bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Inzwischen verkehren in Tirol schon einige "Cityjet"-Talent 1.

(ID 1236976)



Inzwischen verkehren in Tirol schon einige  Cityjet -Talent 1. Jüngst kam der 4024 104-4 aus Kärnten dazu. Dieser befand sich schon seit Mai im Einsatz für die S-Bahn Tirol, jedoch im altbekannten Schrägdesign (interessanterweise mit frischer Lackierung). Am 30.6.2020 konnte der Triebwagen in Schaftenau bei Kufstein angetroffen werden, als er als Zug 5113 der Linie S1 auf dem Weg von Zirl nach Kufstein war. Die vorsommerlichen Wiesen und der strahlende Himmel stellen einen schönen Kontrast zum verkehrsroten Talent dar.

Inzwischen verkehren in Tirol schon einige "Cityjet"-Talent 1. Jüngst kam der 4024 104-4 aus Kärnten dazu. Dieser befand sich schon seit Mai im Einsatz für die S-Bahn Tirol, jedoch im altbekannten Schrägdesign (interessanterweise mit frischer Lackierung). Am 30.6.2020 konnte der Triebwagen in Schaftenau bei Kufstein angetroffen werden, als er als Zug 5113 der Linie S1 auf dem Weg von Zirl nach Kufstein war. Die vorsommerlichen Wiesen und der strahlende Himmel stellen einen schönen Kontrast zum verkehrsroten Talent dar.

Markus 16.12.2020, 78 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Der 4024 087-1 zählt auch heute noch zu den Talent-Triebzügen im Altlack. Am 25. Juli 2020 war er für den Samstagspendler auf der S6 ins Brixental eingeteilt. Vor dem Panorama des Kitzbüheler Horns konnte er am frühen Nachmittag bei Kirchberg Bockern auf dem Kurs S 5026 angetroffen werden, der von Hochfilzen kommend auf dem Weg zum Wörgler Hauptbahnhof war.
Der 4024 087-1 zählt auch heute noch zu den Talent-Triebzügen im Altlack. Am 25. Juli 2020 war er für den Samstagspendler auf der S6 ins Brixental eingeteilt. Vor dem Panorama des Kitzbüheler Horns konnte er am frühen Nachmittag bei Kirchberg Bockern auf dem Kurs S 5026 angetroffen werden, der von Hochfilzen kommend auf dem Weg zum Wörgler Hauptbahnhof war.
Markus

Inzwischen sind sie selten geworden, die Altlack-Talent der ÖBB. Selbst in Tirol, wo lange Zeit die meisten Schrägdesign-Enten unterwegs waren, stellen Fahrzeuge mit blauen Sitzen und Altlack eine Seltenheit dar. Im Sommer 2020 war das noch anders. Kurz bevor der erste Triebwagen für Tirol vollmodernisiert wurde, konnte ein solcher Altbau-4024 auf der S 5023 (Wörgl Hbf - Saalfelden) in den Wiesen bei Brixen im Thale dokumentiert werden. Dieser Kurs fuhr damals noch unter der Linienbezeichnung S6. (25.07.2020)
Inzwischen sind sie selten geworden, die Altlack-Talent der ÖBB. Selbst in Tirol, wo lange Zeit die meisten Schrägdesign-Enten unterwegs waren, stellen Fahrzeuge mit blauen Sitzen und Altlack eine Seltenheit dar. Im Sommer 2020 war das noch anders. Kurz bevor der erste Triebwagen für Tirol vollmodernisiert wurde, konnte ein solcher Altbau-4024 auf der S 5023 (Wörgl Hbf - Saalfelden) in den Wiesen bei Brixen im Thale dokumentiert werden. Dieser Kurs fuhr damals noch unter der Linienbezeichnung S6. (25.07.2020)
Markus

4024 087-1 erreichte am 25. Juli 2020 als S 5016 von Saalfelden den Zugendbahnhof Wörgl Hauptbahnhof. Am Stumpfgleis 11 stand sein Bruder 4024 109-3, der den Samstag abgestellt im Bahnhofsbereich verbrachte.
4024 087-1 erreichte am 25. Juli 2020 als S 5016 von Saalfelden den Zugendbahnhof Wörgl Hauptbahnhof. Am Stumpfgleis 11 stand sein Bruder 4024 109-3, der den Samstag abgestellt im Bahnhofsbereich verbrachte.
Markus

Auch der 4024.074 zählt mittlerweile zu den Cityjet-Talent. Am 14. Juli 2020 konnte er noch in seiner ursprünglichen Schrägdesign-Lackierung angetroffen werden, als er am späten Vormittag als S1 5114 (Kufstein - Telfs-Pfaffenhofen) das üppige Grün bei Brixlegg passierte.
Auch der 4024.074 zählt mittlerweile zu den Cityjet-Talent. Am 14. Juli 2020 konnte er noch in seiner ursprünglichen Schrägdesign-Lackierung angetroffen werden, als er am späten Vormittag als S1 5114 (Kufstein - Telfs-Pfaffenhofen) das üppige Grün bei Brixlegg passierte.
Markus





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.