bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Berner Oberland 2007 - Auf dem Gegengleis geht es nun Kandersteg entgegen.

(ID 125654)



Berner Oberland 2007 - Auf dem Gegengleis geht es nun Kandersteg entgegen. Die Lötschberg-Bergstrecke ist auf der gesamten Länge mit Gleiswechselbetrieb ausgerüstet, so das der dem Zug folgende IC 820 Romanshorn-Brig, auf dem Regelgleis diesem Zug folgen kann, ohne ihn aufzuhalten. Dieses Betriebsverfahren geht natürlich nur, wenn in der Gegenrichtung kein Zugsverkehr zu erwarten ist. Aber zur Not kann man auch diesen auf das Gegengleis schicken.

Berner Oberland 2007 - Auf dem Gegengleis geht es nun Kandersteg entgegen. Die Lötschberg-Bergstrecke ist auf der gesamten Länge mit Gleiswechselbetrieb ausgerüstet, so das der dem Zug folgende IC 820 Romanshorn-Brig, auf dem Regelgleis diesem Zug folgen kann, ohne ihn aufzuhalten. Dieses Betriebsverfahren geht natürlich nur, wenn in der Gegenrichtung kein Zugsverkehr zu erwarten ist. Aber zur Not kann man auch diesen auf das Gegengleis schicken.

Jens Kaubisch http://www.eisenbahnbilder.de.tf 06.08.2007, 1218 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Silvio Jenny 06.08.2007 19:53

Die ROLA" s benützen nicht ab und zu das flasche Gleis, um Reisezüge nicht zu behindern, sondern weil auf der ganzen Strecke jeweils nur ein Gleis für die Ralpin-ROLA" s ausgerüstet sind. Den die meisten LKW" s besistzen eine Eckhöhe von 4Metern, teilweise würden sie daher auf dem normalen Gleis " " hängen" " bleiben.

Grund dafür war der möglichst billige Ausbau der Lötschbergstrecke, als die Ralpin-ROLA" s eingeführt wurden. Bereits nach dem Kanderviadukt müssen die ROLA" s das Talseitige Gleis benützen, wodurch alle ROLA" s den alten Teil des Viadukts befahren.

Jens Kaubisch 08.08.2007 16:54

Ich danke dir für die ausführliche Schilderung! Wieder etwas dazu gelernt. Wir können hier ja auch nicht immer voll drauf los ... muss ja auch schließlich was bei rumkommen :-)

Re 465 018-0 steht auf einem Abstellgleis beim Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 25.03.2021.
Re 465 018-0 steht auf einem Abstellgleis beim Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 25.03.2021.
Markus Wagner

BLS Gaszug Visp-Antwerben mit sehr seltener Dreifachtraktion bestehend aus der noch blauen Re 465 017-2 sowie zwei Re 425  BRUNELI . Nach dem Refit werden die grünen Re 465 für die Führung der Autozüge zum Einsatz gelangen und die Re 425 werden verschrottet. Anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Burgdorf vom 3. Mai 2021.
Foto: Walter Ruetsch
BLS Gaszug Visp-Antwerben mit sehr seltener Dreifachtraktion bestehend aus der noch blauen Re 465 017-2 sowie zwei Re 425 "BRUNELI". Nach dem Refit werden die grünen Re 465 für die Führung der Autozüge zum Einsatz gelangen und die Re 425 werden verschrottet. Anlässlich der Bahnhofsdurchfahrt Burgdorf vom 3. Mai 2021. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BLS Re 465 006 mit IR66 Bern - Neuchâtel am 3. Mai 2021 bei Ins.
BLS Re 465 006 mit IR66 Bern - Neuchâtel am 3. Mai 2021 bei Ins.
Julian Ryf

Re 465 013-1 der BLS durchfährt den Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 16.04.2021.
Re 465 013-1 der BLS durchfährt den Bahnhof Pratteln. Die Aufnahme stammt vom 16.04.2021.
Markus Wagner





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.