bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnhof Blumenberg Fotos

39 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
1648 417 erreicht den Bahnhof Blumenberg wo schon der Gegenzug auf die Kreuzung wartet. 

Blumenberg 25.07.2019
1648 417 erreicht den Bahnhof Blumenberg wo schon der Gegenzug auf die Kreuzung wartet. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Blick auf das Stellwerk B2 Bmi in Blumenberg. Hier befindet sich der Fahrdienstleiter, er gibt nur noch die Befehle an die beiden Wärter ab und hat selbst keine Signale mehr. Ausgestattet sind die Stellwerke mit der seltenen Sicherungstechnik mechanisch, Bauform Zimmermann& Buchloe. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. 

Blumenberg 25.07.2019
Blick auf das Stellwerk B2 Bmi in Blumenberg. Hier befindet sich der Fahrdienstleiter, er gibt nur noch die Befehle an die beiden Wärter ab und hat selbst keine Signale mehr. Ausgestattet sind die Stellwerke mit der seltenen Sicherungstechnik mechanisch, Bauform Zimmermann& Buchloe. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Blick über den Bahnhof Blumenberg. Einst ein Knotenpunkt mit 4 Strecken dient Blumenberg heute lediglich der Zugkreuzung. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. 

Blumenberg 25.07.2019
Blick über den Bahnhof Blumenberg. Einst ein Knotenpunkt mit 4 Strecken dient Blumenberg heute lediglich der Zugkreuzung. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Blick auf die leeren verwaisten Bahnsteige in Blumenberg. Seit Dezember 2018 ist der Halt aufgegeben und das Bahnsteig Inventar wurde komplett abgebaut. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. 

Blumenberg 25.07.2019
Blick auf die leeren verwaisten Bahnsteige in Blumenberg. Seit Dezember 2018 ist der Halt aufgegeben und das Bahnsteig Inventar wurde komplett abgebaut. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Blick auf den Bahnhof Blumenberg aus Richtung Magdeburg. Seit Dezember 2018 dient Blumenberg nur noch der Zugkreuzung. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. 

Blumenberg 25.07.2019
Blick auf den Bahnhof Blumenberg aus Richtung Magdeburg. Seit Dezember 2018 dient Blumenberg nur noch der Zugkreuzung. Mit der Streckenertüchtigung auf 120km/h 2021 werden die Bahnsteige abgerissen und der Bahnhof auf ESTW umgebaut. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Der Wasserturm weißt noch heute auf das einztige Betriebswerk Blumenberg hin. 

Blumenberg 25.07.2019
Der Wasserturm weißt noch heute auf das einztige Betriebswerk Blumenberg hin. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

1648 401 hat soeben mit 1648 423 in Blumenberg gekreuzt und fährt nun weiter gen Magdeburg.

Blumenberg 25.07.2019
1648 401 hat soeben mit 1648 423 in Blumenberg gekreuzt und fährt nun weiter gen Magdeburg. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Nachschuss auf 1648 423 bei der Einfahrt in Blumenberg. Hier muss er die Kreuzung mit 1648 401 abwarten. 

Blumenberg 25.07.2019
Nachschuss auf 1648 423 bei der Einfahrt in Blumenberg. Hier muss er die Kreuzung mit 1648 401 abwarten. Blumenberg 25.07.2019
Dennis Fiedler

Blick auf das Stellwerk Bo im Bahnhof Blumenberg. Im Vordergrund passiert erst der HEX nach Halberstadt das Stellwerk und kurz darauf der HEX nach Magdeburg da hier gekreuzt wird. Nur noch knapp 2 Jahre wird Blumenberg mechanisch bedient. 2021 wird durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h der Bahnhof Blumenberg auf ESTW umgebaut und die Bahsteige abgerissen. Blick auf das Stellwerk Bo. 

Blumenberg 23.11.2018
Blick auf das Stellwerk Bo im Bahnhof Blumenberg. Im Vordergrund passiert erst der HEX nach Halberstadt das Stellwerk und kurz darauf der HEX nach Magdeburg da hier gekreuzt wird. Nur noch knapp 2 Jahre wird Blumenberg mechanisch bedient. 2021 wird durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h der Bahnhof Blumenberg auf ESTW umgebaut und die Bahsteige abgerissen. Blick auf das Stellwerk Bo. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Nur noch knapp 2 Jahre wird Blumenberg mechanisch bedient. 2021 wird durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h der Bahnhof Blumenberg auf ESTW umgebaut und die Bahsteige abgerissen. Blick auf das Stellwerk Bo.

Blumenberg 23.11.2018
Nur noch knapp 2 Jahre wird Blumenberg mechanisch bedient. 2021 wird durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h der Bahnhof Blumenberg auf ESTW umgebaut und die Bahsteige abgerissen. Blick auf das Stellwerk Bo. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Endzeitstimmung. Kurz nach 19Uhr ist hier bereits absolute Stille, In der Ferne hört man einen Hund bellen. Nur noch 15 Tage dann ist der halt Blumenberg für den Nahvekehr gestrichen. 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt. Zum 9. Dezember 2018 wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgegeben. Bis zuletzt gab es hier nur noch Bedarfshalt alle 2 Stunden. Schon seit einiger Zeit rauschen die Züge hier nur noch durch denn durch Lokführermangel wird Blumenberg nur noch mit SEV bedient. 2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen. 

Blumenberg 23.11.2018
Endzeitstimmung. Kurz nach 19Uhr ist hier bereits absolute Stille, In der Ferne hört man einen Hund bellen. Nur noch 15 Tage dann ist der halt Blumenberg für den Nahvekehr gestrichen. 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt. Zum 9. Dezember 2018 wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgegeben. Bis zuletzt gab es hier nur noch Bedarfshalt alle 2 Stunden. Schon seit einiger Zeit rauschen die Züge hier nur noch durch denn durch Lokführermangel wird Blumenberg nur noch mit SEV bedient. 2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Schon seit einiger Zeit hält hier kein Zug mehr. Durch Lokführermangel wird hier nur noch mit SEV bedient. Am 23.11.18 rauscht ein HEX durch den Bahnhof Blumenberg. Am 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt.
Zum 9.Dezember 2018 wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgegeben.  2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen. Die Unschärfe entstand durch die Vibrationen des durchfahrenen Zuges.

Blumenberg 23.11.2018
Schon seit einiger Zeit hält hier kein Zug mehr. Durch Lokführermangel wird hier nur noch mit SEV bedient. Am 23.11.18 rauscht ein HEX durch den Bahnhof Blumenberg. Am 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt. Zum 9.Dezember 2018 wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgegeben. 2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen. Die Unschärfe entstand durch die Vibrationen des durchfahrenen Zuges. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Endzeitstimmung. Im Aushang befindet sich der Fahrplan mit Halt bei Bedarf alle 2 Stunden. Seit einiger Zeit ist hier aber SEV durch Lokführermangel. Rechts ist schon der Aushang das der Halt Blumenberg zum 9. Dezember 2018 aufgegeben wird. 

Blumenberg 23.11.2018
Endzeitstimmung. Im Aushang befindet sich der Fahrplan mit Halt bei Bedarf alle 2 Stunden. Seit einiger Zeit ist hier aber SEV durch Lokführermangel. Rechts ist schon der Aushang das der Halt Blumenberg zum 9. Dezember 2018 aufgegeben wird. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Im hellen Licht des Vollmondes passiert ein Hex nach Halberstadt das Stellwerk Bo in  Blumenberg. Am 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt. Der Niedergang des Bahnhofes erfolgte mit der Stilllegung der Nebenbahnen. Einzig auf der Hauptbahn Magdeburg - Halberstadt ist heute noch Persoenverkehr. In 15 Tagen wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgeben und 2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen.

Blumenberg 23.11.2018
Im hellen Licht des Vollmondes passiert ein Hex nach Halberstadt das Stellwerk Bo in Blumenberg. Am 15. Juli 1843 eröffnet gehört Blumenberg zu den ältesten Bahnhöfen in Sachsen Anhalt. Der Niedergang des Bahnhofes erfolgte mit der Stilllegung der Nebenbahnen. Einzig auf der Hauptbahn Magdeburg - Halberstadt ist heute noch Persoenverkehr. In 15 Tagen wird der Halt für Personenverkehr nach über 150 Jahren aufgeben und 2021 wird der Bahnhof durch die Streckenertüchtigung auf 120km/h auf ESTW umgebaut und die Bahnsteige abgerissen. Blumenberg 23.11.2018
Dennis Fiedler

Der einstige Nebenbahnknoten Blumenberg hat in den letzten Jahren einen stetigen Niedergang erlebt. Auch diese Aufnahme ist inzwischen historisch. Hier fährt VT 809 der Transdev Sachsen-Anhalt als HEX 21 nach Goslar in den Bahnhof ein, um mit dem HEX 11 nach Magdeburg zu kreuzen. Die Expresszüge der Linien HEX 11/21/31 hatten dort zuletzt nur noch einen Betriebshalt. Seit 09.12.2018 hält auch die Linie RB 43 nicht mehr in Blumenberg, der Verkehrshalt wurde damit geschlossen. Zeitgleich wurde der Personenverkehr auf der Strecke durch Abellio übernommen. (17.11.2018)
Der einstige Nebenbahnknoten Blumenberg hat in den letzten Jahren einen stetigen Niedergang erlebt. Auch diese Aufnahme ist inzwischen historisch. Hier fährt VT 809 der Transdev Sachsen-Anhalt als HEX 21 nach Goslar in den Bahnhof ein, um mit dem HEX 11 nach Magdeburg zu kreuzen. Die Expresszüge der Linien HEX 11/21/31 hatten dort zuletzt nur noch einen Betriebshalt. Seit 09.12.2018 hält auch die Linie RB 43 nicht mehr in Blumenberg, der Verkehrshalt wurde damit geschlossen. Zeitgleich wurde der Personenverkehr auf der Strecke durch Abellio übernommen. (17.11.2018)
Christopher Pätz

Die Abendsonne beleuchtet die östlichen Ausfahrsignale des Bahnhofs Blumenberg vor dem großen Empfangsgebäude. Zum 09.12.2018 wurde die Station des einstigen Nebenbahnknotens geschlossen. 2019 soll der Bahnhof auf ESTW-Technik umgebaut werden. (17.11.2018)
Die Abendsonne beleuchtet die östlichen Ausfahrsignale des Bahnhofs Blumenberg vor dem großen Empfangsgebäude. Zum 09.12.2018 wurde die Station des einstigen Nebenbahnknotens geschlossen. 2019 soll der Bahnhof auf ESTW-Technik umgebaut werden. (17.11.2018)
Christopher Pätz

Ferkeltaxe 771 051 steht hier am 24.1.1999 um 14.50 Uhr abfahrbereit nach Eilsleben am Bahnsteig im Bahnhof Blumenberg.
Ferkeltaxe 771 051 steht hier am 24.1.1999 um 14.50 Uhr abfahrbereit nach Eilsleben am Bahnsteig im Bahnhof Blumenberg.
Gerd Hahn

Ferkeltaxe 771010 ist aus Schönebeck im Bahnhof Blumenberg angekommen. Es ist der 24.1.1999 um 14.45 Uhr!
Ferkeltaxe 771010 ist aus Schönebeck im Bahnhof Blumenberg angekommen. Es ist der 24.1.1999 um 14.45 Uhr!
Gerd Hahn

Nebenbahn Idylle pur. Auf der ehemaligen Strecke Blumenberg - Eilsleben ist heute nur noch der Anschluss zu einer Zuckerfabrik in Betrieb. Als Vorsignaltafel steht hier die Kreuztafel, und auf der anderen Gleisseite steht die Hektometertafel und ihr Vorgänger der Kilometerstein.

Blumenberg 21.07.2018
Nebenbahn Idylle pur. Auf der ehemaligen Strecke Blumenberg - Eilsleben ist heute nur noch der Anschluss zu einer Zuckerfabrik in Betrieb. Als Vorsignaltafel steht hier die Kreuztafel, und auf der anderen Gleisseite steht die Hektometertafel und ihr Vorgänger der Kilometerstein. Blumenberg 21.07.2018
Dennis Fiedler

Blick auf das Einfahrtsignal Blumenberg aus Richtung Magdeburg. Schon bald alles Geschichte. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. 

Blumenberg 21.07.2018
Blick auf das Einfahrtsignal Blumenberg aus Richtung Magdeburg. Schon bald alles Geschichte. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. Blumenberg 21.07.2018
Dennis Fiedler

Auch die alte Technik macht mal schlapp. Am 21.7.18 gab es an diesem BÜ eine Störung. Der Bahnübergang schloss nicht mehr. Einige Zeit nachdem die Störung im Radio bekannt gegeben wurde, war auch schon die LST Bereitschaft vor Ort um die Störung zu beheben.

Blumenberg 21.07.2018
Auch die alte Technik macht mal schlapp. Am 21.7.18 gab es an diesem BÜ eine Störung. Der Bahnübergang schloss nicht mehr. Einige Zeit nachdem die Störung im Radio bekannt gegeben wurde, war auch schon die LST Bereitschaft vor Ort um die Störung zu beheben. Blumenberg 21.07.2018
Dennis Fiedler

Deutschland / Detailfotos / Bahnübergänge, Deutschland / Bahnhöfe (A - E) / Blumenberg, Meine Sommertour 2018

84 1200x800 Px, 25.10.2018

Am 21.7.18 fuhren die Züge in Blumenberg Richtung Halle einige Zeit auf Befehl am Halt zeigenden Signal vorbeifahren. Hier sieht man den VT871 als HEX43 nach Magdeburg. Grund dafür war ein Bahnübergang der nicht mehr geschlossen hat. Die LST Bereitschaft war bereits vor Ort. Schon bald alles Geschichte. Der Harz-Elbe-Express wird zum Fahrplanwechsel vom Schienennetz verschwinden, denn Abellio hat die Ausschreibungen beider Lose für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt für sich entscheiden können. Nicht nur der HEX wird hier Vergangenheit sein denn ab kommenden Fahrplanwechsel wird der Halt in Blumenberg aufgeben. Zur Zeit wird nur noch bei Bedarf gehalten. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. 

Blumenberg 21.07.2018
Am 21.7.18 fuhren die Züge in Blumenberg Richtung Halle einige Zeit auf Befehl am Halt zeigenden Signal vorbeifahren. Hier sieht man den VT871 als HEX43 nach Magdeburg. Grund dafür war ein Bahnübergang der nicht mehr geschlossen hat. Die LST Bereitschaft war bereits vor Ort. Schon bald alles Geschichte. Der Harz-Elbe-Express wird zum Fahrplanwechsel vom Schienennetz verschwinden, denn Abellio hat die Ausschreibungen beider Lose für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt für sich entscheiden können. Nicht nur der HEX wird hier Vergangenheit sein denn ab kommenden Fahrplanwechsel wird der Halt in Blumenberg aufgeben. Zur Zeit wird nur noch bei Bedarf gehalten. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. Blumenberg 21.07.2018
Dennis Fiedler

VT871 steht als HEX43 nach Magdeburg in Blumenberg. Jedoch stieg weder ein Fahrgast ein noch aus. Schon bald alles Geschichte. Der Harz-Elbe-Express wird zum Fahrplanwechsel vom Schienennetz verschwinden, denn Abellio hat die Ausschreibungen beider Lose für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt für sich entscheiden können. Nicht nur der HEX wird hier Vergangenheit sein denn ab kommenden Fahrplanwechsel wird der Halt in Blumenberg aufgeben. Zur Zeit wird nur noch bei Bedarf gehalten. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. 

Blumenberg 21.07.2018
VT871 steht als HEX43 nach Magdeburg in Blumenberg. Jedoch stieg weder ein Fahrgast ein noch aus. Schon bald alles Geschichte. Der Harz-Elbe-Express wird zum Fahrplanwechsel vom Schienennetz verschwinden, denn Abellio hat die Ausschreibungen beider Lose für das Dieselnetz Sachsen-Anhalt für sich entscheiden können. Nicht nur der HEX wird hier Vergangenheit sein denn ab kommenden Fahrplanwechsel wird der Halt in Blumenberg aufgeben. Zur Zeit wird nur noch bei Bedarf gehalten. Ab 2020 wird die Strecke auf 120km/h durchgängig umgebaut und Blumenberg auf ESTW umgebaut. Somit werden auch die mechanischen Stellwerke und Formsignale verschwinden sondern wohl auch die Bahnsteige in Blumenberg. Von der einsitigen Bedeutung als Knotenpunkt dürfte nach dem Umbau nichts mehr zu sehen sein. In Blumenberg trafen sich die Strecken Blumenberg-Wanzleben-Eilsleben, Blumenberg-Schönebeck, sowie Blumenberg-Egeln-Staßfurt welche zwischen 1999 und 2002 alle samt stillgelegt wurden und somit nur noch die Verbindung Magdeburg-Halle blieb. Blumenberg 21.07.2018
Dennis Fiedler

1 2 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.