bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bahnhof Bregenz Fotos

88 Bilder
1 2 3 4 nächste Seite  >>
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). 
ÖBB X630-004 (99 81 9130 011-5) ROBEL am 09.04.2021 mit Schotterzug zum Abtransport des nicht mehr benötigten Materials im Bahnhof Bregenz.
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). ÖBB X630-004 (99 81 9130 011-5) ROBEL am 09.04.2021 mit Schotterzug zum Abtransport des nicht mehr benötigten Materials im Bahnhof Bregenz.
Georg Friebe

Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ein Liebherr Zweiwegebagger der Bahnbau Wels GmbH transportiert am 09.04.2021 ein neues Schwellenelement. Trotz der Bauarbeiten blieb der Bahnsteig frei benutzbar.
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ein Liebherr Zweiwegebagger der Bahnbau Wels GmbH transportiert am 09.04.2021 ein neues Schwellenelement. Trotz der Bauarbeiten blieb der Bahnsteig frei benutzbar.
Georg Friebe

Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ganz rechts warten die Holzschwellen auf den Abtransport. Links steht Oberbauwagen 9185-002 der Bahnbau Wels. Der Bahnsteig ist trotz Bauarbeiten und Schwellenlager frei begehbar, es gibt weder Hinweisschilder noch Absperrungen! (09.04.2021)
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ganz rechts warten die Holzschwellen auf den Abtransport. Links steht Oberbauwagen 9185-002 der Bahnbau Wels. Der Bahnsteig ist trotz Bauarbeiten und Schwellenlager frei begehbar, es gibt weder Hinweisschilder noch Absperrungen! (09.04.2021)
Georg Friebe

Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Der Bauzug hat die Schotterwagen zur Entladestelle gebracht. Das (schwenkbare) Förderband des vordersten Waggons schüttet den nicht mehr benötigten Gleisschotter in die Baggerschaufel, der Bagger (Volvo L90H) verlädt ihn später zum Abtransport auf LKWs (09.04.2021)
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Der Bauzug hat die Schotterwagen zur Entladestelle gebracht. Das (schwenkbare) Förderband des vordersten Waggons schüttet den nicht mehr benötigten Gleisschotter in die Baggerschaufel, der Bagger (Volvo L90H) verlädt ihn später zum Abtransport auf LKWs (09.04.2021)
Georg Friebe

Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ganz rechts warten die Holzschwellen auf den Abtransport. Links steht Oberbauwagen 9185-002 der Bahnbau Wels. Was mich gewundert hat: Der Bahnsteig ist trotz Bauarbeiten und Schwellenlager frei begehbar, es gibt weder Hinweisschilder noch Absperrungen! (09.04.2021)
Bahnbau in Vorarlberg: Die ÖBB nutzen die Streckensperre im Zuge der Bauarbeiten zwischen Lauterach und Hard, um gleichzeitig auch im Bahnhof Bregenz die nicht mehr zeitgemäßen Holzschwellen durch Betonschwellen zu ersetzen (als erster Schritt in Richtung Bahnhofsneubau). Ganz rechts warten die Holzschwellen auf den Abtransport. Links steht Oberbauwagen 9185-002 der Bahnbau Wels. Was mich gewundert hat: Der Bahnsteig ist trotz Bauarbeiten und Schwellenlager frei begehbar, es gibt weder Hinweisschilder noch Absperrungen! (09.04.2021)
Georg Friebe

Es ist wohl etwas untergegangen, dass neben dem »Johann Wolfgang« noch zwei weitere Langnasen Namensträger sind. RABe 503 012 »Ticino« (am Kantonswappen leicht identifizierbar) erreicht am 20.03.2021 von München kommend den Bahnhof Bregenz.
Es ist wohl etwas untergegangen, dass neben dem »Johann Wolfgang« noch zwei weitere Langnasen Namensträger sind. RABe 503 012 »Ticino« (am Kantonswappen leicht identifizierbar) erreicht am 20.03.2021 von München kommend den Bahnhof Bregenz.
Georg Friebe

Der ÖBB ET 4024 017-8 verlässt Bregenz Hafen mit dem Ziel Bludenz. Rechts im Bild der schmucke  Pilzkiosk .

22. Sept. 2018
Der ÖBB ET 4024 017-8 verlässt Bregenz Hafen mit dem Ziel Bludenz. Rechts im Bild der schmucke "Pilzkiosk". 22. Sept. 2018
Stefan Wohlfahrt

Im August 1982 wurde in Bregenz noch die Vorheizanlage 011.12 (StEG 4577/1925, ex 1073.14, ausgemustert am 13.07.1984) eingesetzt
Im August 1982 wurde in Bregenz noch die Vorheizanlage 011.12 (StEG 4577/1925, ex 1073.14, ausgemustert am 13.07.1984) eingesetzt
Horst Lüdicke

Mit einem Regionalzug aus Lindau trifft 1670.24 im August 1982 in Bregenz ein, an erster Stelle hinter der Lok der DB-Kurswagen Kiel - Schruns
Mit einem Regionalzug aus Lindau trifft 1670.24 im August 1982 in Bregenz ein, an erster Stelle hinter der Lok der DB-Kurswagen Kiel - Schruns
Horst Lüdicke

Österreich / E-Loks / BR 1670, Österreich / Bahnhöfe / Bregenz

231  4 1200x814 Px, 13.01.2021

Im August 1982 treffen sich im Bahnhof Bregenz 4030.321, 4030.316 und 2095.07 der Bregenzerwaldbahn, die damals noch bis Kennelbach verkehrte. Da sich der Bahnhof heute völlig verändert präsentiert, habe ich darauf verzichtet, die Geoposition anzugeben.
Im August 1982 treffen sich im Bahnhof Bregenz 4030.321, 4030.316 und 2095.07 der Bregenzerwaldbahn, die damals noch bis Kennelbach verkehrte. Da sich der Bahnhof heute völlig verändert präsentiert, habe ich darauf verzichtet, die Geoposition anzugeben.
Horst Lüdicke

Da der neue Bürgermeister nicht bereit ist, die Pläne seines Vorgängers zu übernehmen und  bereits eine Neuplanung angekündigt hat, wir es wohl noch etwas dauern, bis der Bahnhof Bregenz abgerissen und erneuert wird. Bis dahin bleibt genügend Zeit, die Gesamtsituation zu dokumentieren. 
Am 29.12.2020 fährt 4024.101 aus Lindau kommend mit Ziel Schruns auf Gleis 5 ein. Im Hintergrund sieht man den Abgang zur Unterführung Richtung Bodensee bzw. Parkplatz und Geschäftsstraße. Der Milchpilz am Bahnübergang ist, als einer der letzten seiner Art, inzwischen zum inoffiziellen Wahrzeichen von Bregenz geworden.
Da der neue Bürgermeister nicht bereit ist, die Pläne seines Vorgängers zu übernehmen und bereits eine Neuplanung angekündigt hat, wir es wohl noch etwas dauern, bis der Bahnhof Bregenz abgerissen und erneuert wird. Bis dahin bleibt genügend Zeit, die Gesamtsituation zu dokumentieren. Am 29.12.2020 fährt 4024.101 aus Lindau kommend mit Ziel Schruns auf Gleis 5 ein. Im Hintergrund sieht man den Abgang zur Unterführung Richtung Bodensee bzw. Parkplatz und Geschäftsstraße. Der Milchpilz am Bahnübergang ist, als einer der letzten seiner Art, inzwischen zum inoffiziellen Wahrzeichen von Bregenz geworden.
Georg Friebe

»Pinocchio«-Treffen am 29.12.2020 in Bregenz: ETR 610 014 trifft aus München kommend auf seiner Heimfahrt nach Zürich in Bregenz ein, während RABe 503 022 »Johann Wolfgang von Goethe« gerade Richtung München aufbricht.
»Pinocchio«-Treffen am 29.12.2020 in Bregenz: ETR 610 014 trifft aus München kommend auf seiner Heimfahrt nach Zürich in Bregenz ein, während RABe 503 022 »Johann Wolfgang von Goethe« gerade Richtung München aufbricht.
Georg Friebe

Neben dem »Pinocchio« der 3. Serie befahren auch Triebzüge der 1. Serie die Strecke Zürich - München. ETR 610 014 verlässt am 29.12.2020 Bregenz auf seiner Heimfahrt nach Zürich.
Neben dem »Pinocchio« der 3. Serie befahren auch Triebzüge der 1. Serie die Strecke Zürich - München. ETR 610 014 verlässt am 29.12.2020 Bregenz auf seiner Heimfahrt nach Zürich.
Georg Friebe

Auch wenn der  Johann Wolfgang  äußerlich schon etwas abgenutzt aussieht - für mich sind diese Züge neu, und sie in Bregenz im Planbetrieb zu sehen ist für Vorarlberger nicht uninteressant. RABe 503 022 verlässt am 29.12.2020 Bregenz auf seiner Fahrt nach München.
Auch wenn der "Johann Wolfgang" äußerlich schon etwas abgenutzt aussieht - für mich sind diese Züge neu, und sie in Bregenz im Planbetrieb zu sehen ist für Vorarlberger nicht uninteressant. RABe 503 022 verlässt am 29.12.2020 Bregenz auf seiner Fahrt nach München.
Georg Friebe

Auch wenn der  Johann Wolfgang  äußerlich schon etwas abgenutzt aussieht - für mich sind diese Züge neu, und sie in Bregenz im Planbetrieb zu sehen ist für Vorarlberger nicht uninteressant. Hier erreicht RABe 503 022 am 29.12.2020 den Bahnhof Bregenz.
Auch wenn der "Johann Wolfgang" äußerlich schon etwas abgenutzt aussieht - für mich sind diese Züge neu, und sie in Bregenz im Planbetrieb zu sehen ist für Vorarlberger nicht uninteressant. Hier erreicht RABe 503 022 am 29.12.2020 den Bahnhof Bregenz.
Georg Friebe

Schnabeltier oder Langnase? - Am  Ersttag  nur am Abend in der Finsternis im Vorbeifahren gesehen, konnte ich ETR-610 / RABe 503-xxx am 16.12.2020 abends in Bregenz fotografieren.
Schnabeltier oder Langnase? - Am "Ersttag" nur am Abend in der Finsternis im Vorbeifahren gesehen, konnte ich ETR-610 / RABe 503-xxx am 16.12.2020 abends in Bregenz fotografieren.
Georg Friebe

Schnabeltier oder Langnase? - Am  Ersttag  nur am Abend in der Finsternis im Vorbeifahren gesehen, konnte ich ETR-610 / RABe 503-xxx am 16.12.2020 abends in Bregenz fotografieren.
Schnabeltier oder Langnase? - Am "Ersttag" nur am Abend in der Finsternis im Vorbeifahren gesehen, konnte ich ETR-610 / RABe 503-xxx am 16.12.2020 abends in Bregenz fotografieren.
Georg Friebe

Der ÖBB 4030 310-9 staht in Bregenz zur Abfahrt nach Lindau HBF bereit. 

Analogbild vom 30 Mai 1995
Der ÖBB 4030 310-9 staht in Bregenz zur Abfahrt nach Lindau HBF bereit. Analogbild vom 30 Mai 1995
Stefan Wohlfahrt

Die SBB Re 4/4 II 11195 verlässt mit dem EC  Albert Einstein  nach Praha den Bahnhof Bregenz in Richtung Lindau HBF. Im Hintergrund ist neben einem ÖBB ET 4020 auch die 1042 609-6 mit dem IR 360 nach Saarbrücken zu erkennen.

30. Mai 1995
Die SBB Re 4/4 II 11195 verlässt mit dem EC "Albert Einstein" nach Praha den Bahnhof Bregenz in Richtung Lindau HBF. Im Hintergrund ist neben einem ÖBB ET 4020 auch die 1042 609-6 mit dem IR 360 nach Saarbrücken zu erkennen. 30. Mai 1995
Stefan Wohlfahrt

Der aus Wien Westbahnhof gekommene ÖBB ICE-T ET 4011 ist am Ziel seiner Fahrt in Bregenz angekommen. 

8. Februar 2007
Der aus Wien Westbahnhof gekommene ÖBB ICE-T ET 4011 ist am Ziel seiner Fahrt in Bregenz angekommen. 8. Februar 2007
Stefan Wohlfahrt

Bis zur Rückfahrt nach Wien Westbahnhof wird der ÖBB ICE-T ET 4011 abgestellt und verlässt dazu Bregenz in Richtung Wolfurt. 

8. Februar 2007
Bis zur Rückfahrt nach Wien Westbahnhof wird der ÖBB ICE-T ET 4011 abgestellt und verlässt dazu Bregenz in Richtung Wolfurt. 8. Februar 2007
Stefan Wohlfahrt

Im Archiv gefunden: ein Pixelhaufen, der andeutungsweise einen Zug der Bregenzer Waldbahn und das Bahnhofsgebäude von Bregenz zu zeigen versucht. 

Analog Bild 110-Film vom 3. April 1982
Im Archiv gefunden: ein Pixelhaufen, der andeutungsweise einen Zug der Bregenzer Waldbahn und das Bahnhofsgebäude von Bregenz zu zeigen versucht. Analog Bild 110-Film vom 3. April 1982
Stefan Wohlfahrt

Mein Beitrag zum Abschied der traditionellen Wagen-Lok Komposition Zürich - München:
Knipse- Bilder aus alten Zeiten. 
Am 27. Juli 1980 verlässt ein Schnellzug von Zürich nach München den Bahnhof von Bregenz.

Die damals verwendete  Knipse Kamera  mit dem 110-Film war natürlich nicht dazu konstruiert worden, das eingefangene Licht vierzig Jahre später bei BB.de zu zeigen.  

27. Juli 1980
Mein Beitrag zum Abschied der traditionellen Wagen-Lok Komposition Zürich - München: Knipse- Bilder aus alten Zeiten. Am 27. Juli 1980 verlässt ein Schnellzug von Zürich nach München den Bahnhof von Bregenz. Die damals verwendete "Knipse Kamera" mit dem 110-Film war natürlich nicht dazu konstruiert worden, das eingefangene Licht vierzig Jahre später bei BB.de zu zeigen. 27. Juli 1980
Stefan Wohlfahrt

Österreich / Bahnhöfe / Bregenz

73 806x1024 Px, 13.12.2020

1 2 3 4 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.