bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Dreilicht-Spitzensignal einmal anders - 218 476-0 schiebt am 16.08.2013 den IRE 4210, Lindau - Ulm, aus dem Bahnhof Biberach (Riß).

(ID 1007959)



Dreilicht-Spitzensignal einmal anders - 218 476-0 schiebt am 16.08.2013 den IRE 4210, Lindau - Ulm, aus dem Bahnhof Biberach (Riß).

Dreilicht-Spitzensignal einmal anders - 218 476-0 schiebt am 16.08.2013 den IRE 4210, Lindau - Ulm, aus dem Bahnhof Biberach (Riß).

Jürgen Vos 15.04.2017, 411 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Im Rahmen der innoffiziellen Abschiedsfahrt am 15. November 2020 wurde die 218 446 in Lindau wieder führend für den EC 195 nach München HBF gereiht. Gemeinsam mit der 218 452 brachte sie den internationalen Fernzug pünktlich in die bayerische Landeshauptstadt. Bei Heimhofen im Westallgäu ging das  Wolkenlotto  zu Gunsten der in überschaubarer Anzahl anwesenden Fotografen aus und der EuroCity mit dem führenden oceanblau-beigen Schmuckstück des BW Kempten wurde von der tiefstehenden Sonne schön ausgeleuchtet. Dies war dann auch unwissentlich mein Abschiedsbild von den Allgäu ECs. Wetterlage, Infektionsgeschehen und beruflicher Terminkalender ermöglichten keinen weiteren Ausflug an die Allgäubahn. Zum eigentlichen Abschied im Dezember gelang es dann doch noch, ein 218-er Tandem in Epoche IV Ausführung zu organisieren und die eingesetzten Loks wurden mit eigens gestalteten Aufklebern versehen. Leider machte den Veranstaltern das Wetter ein Strich durch die Rechnung und die Einsätze fanden bei strömendnen Regen statt. Daher von meiner Seite nochmals vielen Dank an die Organisatoren für diese kleine Vorab-Aktion im November.
Im Rahmen der innoffiziellen Abschiedsfahrt am 15. November 2020 wurde die 218 446 in Lindau wieder führend für den EC 195 nach München HBF gereiht. Gemeinsam mit der 218 452 brachte sie den internationalen Fernzug pünktlich in die bayerische Landeshauptstadt. Bei Heimhofen im Westallgäu ging das "Wolkenlotto" zu Gunsten der in überschaubarer Anzahl anwesenden Fotografen aus und der EuroCity mit dem führenden oceanblau-beigen Schmuckstück des BW Kempten wurde von der tiefstehenden Sonne schön ausgeleuchtet. Dies war dann auch unwissentlich mein Abschiedsbild von den Allgäu ECs. Wetterlage, Infektionsgeschehen und beruflicher Terminkalender ermöglichten keinen weiteren Ausflug an die Allgäubahn. Zum eigentlichen Abschied im Dezember gelang es dann doch noch, ein 218-er Tandem in Epoche IV Ausführung zu organisieren und die eingesetzten Loks wurden mit eigens gestalteten Aufklebern versehen. Leider machte den Veranstaltern das Wetter ein Strich durch die Rechnung und die Einsätze fanden bei strömendnen Regen statt. Daher von meiner Seite nochmals vielen Dank an die Organisatoren für diese kleine Vorab-Aktion im November.
Christoph Schneider

Am 15. November 2020 war es nicht leicht, noch Bäume zu finden, die herbstlich verfärbtes Laub trugen. Bei Mellatz fanden sich noch ein paar schöne Exemplare mit bunten Blättern. Sie bildeten die Kulisse für den von 218 401 und 423 geführten EC 194 nach Zürich HB.
Am 15. November 2020 war es nicht leicht, noch Bäume zu finden, die herbstlich verfärbtes Laub trugen. Bei Mellatz fanden sich noch ein paar schöne Exemplare mit bunten Blättern. Sie bildeten die Kulisse für den von 218 401 und 423 geführten EC 194 nach Zürich HB.
Christoph Schneider

Mit 218 433 und 403 bespannten am 15. November 2020 zwei optisch eher  abgekämpfte  Vertreterinnen der Baureihe den EC 191 auf seiner Fahrt nach München HBF. Bei Buflings konnte ich den Schnellzug in spätherbstlicher Landschaft dokumentieren.
Mit 218 433 und 403 bespannten am 15. November 2020 zwei optisch eher "abgekämpfte" Vertreterinnen der Baureihe den EC 191 auf seiner Fahrt nach München HBF. Bei Buflings konnte ich den Schnellzug in spätherbstlicher Landschaft dokumentieren.
Christoph Schneider

Nachdem 218 491-9 mit den in Lindau übernommenen Wagen des IC 118  BODENSEE , Innsbruck - Dortmund, Friedrichshafen erreicht hatte, abgekuppelt wurde und die Wagen umfahren hatte befindet sich die 218er hier auf der Fahrt an die Wagen, um diese anschließend nach Ulm ziehen zu können (25.01.2021).
Nachdem 218 491-9 mit den in Lindau übernommenen Wagen des IC 118 "BODENSEE", Innsbruck - Dortmund, Friedrichshafen erreicht hatte, abgekuppelt wurde und die Wagen umfahren hatte befindet sich die 218er hier auf der Fahrt an die Wagen, um diese anschließend nach Ulm ziehen zu können (25.01.2021).
Jürgen Vos

Deutschland / Dieselloks | 92 80 / 1 218 | BR 218, Deutschland / Bahnhöfe (F - K) / Friedrichshafen, Die Baureihe 218 in Südwürttemberg und Schwaben (Bayern)

75 1200x800 Px, 23.02.2021





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.