bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der DGS 43143 wurde am 18.

(ID 1271418)



Der DGS 43143 wurde am 18. Juni 2021 auf seiner Fahrt von Lübeck-Skandinavienkai nach Verona Q.E. in Italien von 193 247 und 193 582 bespannt. Obwohl Flixtrain den Verkehr nach der pandemiebedingten Pause zum Aufnahmezeitpunkt wieder aufgenommen hatte, fuhr die 193 247 nach wie vor für TXLogistik. Das Unternehmen aus Troisdorf war als Zwischenmieter eingesprungen. Bei Kirnstein im Inntal konnte ich das Tandem mit dem gut ausgelasteten KLV-Zug aufnehmen. Ein Wort noch zur Fotostelle. Leider ist diese praktisch nicht mehr umsetzbar, da die Vegetation am Hang immens in die Höhe geschossen ist. Auch musste der kleine Baum am Gleiskörper bereits digital gestutzt werden.

Der DGS 43143 wurde am 18. Juni 2021 auf seiner Fahrt von Lübeck-Skandinavienkai nach Verona Q.E. in Italien von 193 247 und 193 582 bespannt. Obwohl Flixtrain den Verkehr nach der pandemiebedingten Pause zum Aufnahmezeitpunkt wieder aufgenommen hatte, fuhr die 193 247 nach wie vor für TXLogistik. Das Unternehmen aus Troisdorf war als Zwischenmieter eingesprungen. Bei Kirnstein im Inntal konnte ich das Tandem mit dem gut ausgelasteten KLV-Zug aufnehmen. Ein Wort noch zur Fotostelle. Leider ist diese praktisch nicht mehr umsetzbar, da die Vegetation am Hang immens in die Höhe geschossen ist. Auch musste der kleine Baum am Gleiskörper bereits digital gestutzt werden.

Christoph Schneider 06.10.2021, 69 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Am 18. Juni 2021 bespannte der Weltrekord-Taurus 1216.025 den EC 83 von München HBF nach Verona Porta Nuova. Bei Kirnstein im Inntal lag der internationale Schnellzug noch gut im Licht.
Am 18. Juni 2021 bespannte der Weltrekord-Taurus 1216.025 den EC 83 von München HBF nach Verona Porta Nuova. Bei Kirnstein im Inntal lag der internationale Schnellzug noch gut im Licht.
Christoph Schneider

Das ferngesteuerte Rangierfahrzeug DB10000 von Vollert zieht die 20 Rocktainer durch die Beladeanlage des Steinbruchs Fischbach. Die Kalksteine werden unterirdisch durch ein in einem Tunnel verlaufendes Förderband zugeführt. Das Beladen eines Rocktainers dauert nur etwa 5 Minuten, der Vorgang läuft weitgehend automatisiert ab. Menschen waren nicht zu sehen.
Das ferngesteuerte Rangierfahrzeug DB10000 von Vollert zieht die 20 Rocktainer durch die Beladeanlage des Steinbruchs Fischbach. Die Kalksteine werden unterirdisch durch ein in einem Tunnel verlaufendes Förderband zugeführt. Das Beladen eines Rocktainers dauert nur etwa 5 Minuten, der Vorgang läuft weitgehend automatisiert ab. Menschen waren nicht zu sehen.
Gerold Hörnig

Der Betriebsbahnhof Fischbach am 28. Mai 2021: Links stehen 20  Rocktainer  auf dem Ladegleis des Steinbruchs Fischbach. In der Bildmitte sind 186 286 und 186 283 von Railpool mit einem Zug des kombinierten Ladungsverkehrs unterwegs nach Kufstein und weiter nach Italien.
Der Betriebsbahnhof Fischbach am 28. Mai 2021: Links stehen 20 "Rocktainer" auf dem Ladegleis des Steinbruchs Fischbach. In der Bildmitte sind 186 286 und 186 283 von Railpool mit einem Zug des kombinierten Ladungsverkehrs unterwegs nach Kufstein und weiter nach Italien.
Gerold Hörnig





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.