bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 8



<<  vorherige Seite  3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste Seite  >>
Neu auf den Gleisen in Brandenburg,Berlin und Sachsen-Anhalt ist die 182 024 - 0 mit Werbung für die LAGA in Wittstock die heute ihre Pforten öffnet .Hier gsehen in Burg bei Magdeburg als RE 3112 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.4.2019 14:35
Hallo Rolf,
schön, von dir wieder Bilder zu sehen!
einen lieben Gruss
Stefan

Rückfahrt vom Dampfloktreffen in Dresden. Auf der Heimfahrt reichte es zum Umweg über Konstanz. In Konstanz wurde noch mal gewaltig eingeheizt und sofort geht es weiter. Während der Güterverkehr bereits grenzenlos ist, so müssen Lokmotiven im Personenverkehr immer gewechselt werden. 01 202 zeigt den egozentrischen Bahnverwaltungen, wie grenzenloser Personenverkehr auch mit Lokomotive geht. Erstaunlich, dass man dazu bald hundert Jahre alte Dampfloks braucht. April 2019. (zum Bild)

Michael Edelmann 17.4.2019 18:36
Deswegen heißt das ja auch "Sonderzug"!! ;-) Sind doch schöne Bilder geworden, Olli!
LG!
Micha

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 19:05
Hallo Olli,
so eine Dampflok ist ja auch von den verschiedenen Fahrleitungs- und Stromsystem unabhängig, doch ohne Lokwechsel geht es auch im Fernverkehr: RAe TEE II, ETR 610, Re 848, Rail-Jet, ET 4010 (Transalpin) etc.

einen lieben Gruss
Stefan

Olli 17.4.2019 23:52
Der Railjet via Buchs, also aus Österreich, den habe ich wohl unterschlagen. Die anderen brauchen auch hoffentlich keinen Lokwechsel... ;-) Wobei, wie ich höre, der RAe TEE II neuerdings auch mit Blindenhund auf den ETCS-Strecken unterwegs ist... Da entstehen ja gerade neue Grenzen...

Stefan Wohlfahrt 18.4.2019 11:58
Hallo Olli,
für ein paar Fränkli könnte man den RAe TEE II umrüsten und auf den "Blindenhund" verzichten, das Ganze ist insofern grotesk, da der RAe TEE II als TEE Edelweiss von Zürich nach Amsterdam fünf Länder durchfuhr: Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.
einen lieben Gruss
Stefan

Nur mit Glück erwischt man ein Bild eines Hokkaidô Shinkansenzugs, weil fast alle Züge mit E5 von JR East Japan von Tokyo bis auf die Nordinsel Hokkaidô gefahren werden. Hier steht Zug H5 Nr. 1 des Hokkaidô Shinkansen in Tokyo; er trägt nicht ein rosarotes, sondern ein violettes Band zwischen dem Weiss und dem Grün. Der Hokkaidô Shinkansen durchfährt von der japanischen Hauptinsel Honshû her den 53, 85 km langen Unterseetunnel hinüber auf die Insel Hokkaidô (mit den angrenzenden Tunnelbauten sind es fast 75 km Tunnel). 29.März 2019 (zum Bild)

Frank Paukstat 17.4.2019 19:51
Mit der langen Nase sieht der Hokkaido-Shinkansen bei der Farbgebung schon sehr futuristisch aus. Immer wieder interessante Bilder die Du zeigst.

Gruß, Frank

Peter Ackermann 18.4.2019 10:59
Vielen Dank, Frank! Auf jeden Fall führt diese lange Nase dazu, dass bei sehr hohen Geschwindigkeiten Zugskreuzungen nicht mehr verspürt werden, was die Fahrt sehr angenehm macht. Grüsse, Peter

LZ aus Richtung Wickrath kommend ist hier die 185 148-4 in Rheydt zu sehen. 15.4.2019 (zum Bild)

Peter Ackermann 18.4.2019 10:53
Lieber Andreas, manchmal erscheinen ganz gewöhnliche Fahrzeuge sehr attraktiv, wenn sie - wie bei Dir hier - einem lebendigen Umfeld daherkommen. Der blühende Baum hinter der Lok, die Frühlingsatmosphäre, und (leider) auch das Graffiti, ergeben eine prägnante Stimmung. Grüsse, Peter

Andreas Strobel 18.4.2019 22:15
Hallo Peter, vielen Dank für deinen netten Kommentar.
Ja Peter das alltägliche mit seinem Umfeld kann sehr interessant sein, auch wenn
wir aus einer Zeit sind als Graffiti nicht im Alltag gang und gebe waren. Leider gehören sie heute zum Alltag, ob an der S-Bahn oder am ICE. LG Andreas

Stefan Pavel 19.4.2019 2:28
Guten Morgen Andreas,

Schönes Bild von der 185 148 in Rheydt gefällt mir.

Mfg
Stefan

Ende der Tage des historischen Nahverkehrs auf Rügen - 112 565 Pressnitztalbahn mit Schmalspurwagen und DR Reisezugwagen von Putbus kommend nach Süden - hier durch Anklam am 15.04.2019 (zum Bild)

Stefan Pavel 18.4.2019 5:40
Moin Alexander,

Schönes Bild von der Press V100 gefällt mir.

Mfg
Stefan

Alexander Zoni 18.4.2019 16:22
Danke Stefan, nach Rügen selbst hab ich es wieder nicht geschafft.

01.-05.05.2019 Dampfsonderzüge auf Usedom der Pressnitztalbahn.

Im Sommer 1986 steht Tw 7603 der Straßenbahn Darmstadt als Linie 9 abfahrbereit am Luisenplatz in Richtung Böllenfalltor, der Triebwagen wurde inzwischen nach Iasi/Rumänien abgegeben (zum Bild)

Kurt Rasmussen 17.4.2019 23:58
Hallo Horst,
Du besitzt die Fähigkeit, Bahnfotos höchster Qualität zu machen, Das gilt auch dieses schöne Straßenbahnbbild aus Darmstadt. Das ist eine hochklassige Aufnahme von sowohl der Straßenbahn als dem Ambiente.
Ich wünsche Dir fröhliche Ostern.
Viele Grüße aus Valby nach Neuss
Kurt.

Horst Lüdicke 20.4.2019 22:22
Hallo Kurt,
vielen Dank für die freundlichen Worte zu diesem Bild und die Ostergrüße.
Auch Dir möchte ich auf diesem Wege frohe Ostern wünschen.
Viele Grüße aus Neuss nach Valby Horst

111 050, Nordheim (Württemberg), 17.04.2018. (zum Bild)

Bahnorama 17.4.2019 21:07
Guten Abend,
eine gelungene Aufnahme ist das, vorallem durch die Spiegelung.

Das schon leicht grün werdende Schlöglmühl,verlässt die noch ziemlich neue 1144.267 mit ihren REX am 9.4.19 richtung Payerbach/R. (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 11.4.2019 9:56
Hmm, ich rätsel hier, wo du blos gestanden bist. Wie immer ein schönes Bild von der Semmeringbahn.

LG
H.P.

andreas hansch 11.4.2019 21:16
Hello Hanspeter! Das rätseln hat ein Ende. Ist von meinem Schlafzimmerfenster aus, im 3.Stock. Bin nach Schlöglmühl gezogen. Lg

Hanspeter Reschinger 12.4.2019 9:34
Haha, genial.

LG
H.P.

Herbert Pfoser 17.4.2019 17:30
Auch ich habe mir über den Standort Gedanken gemacht. Das Rätsel ist gelöst und wir werden in Zukunft sicher noch einige Bilder von dort sehen.

L.G. Herbert

Ein Kesselwagen der Gattung Zagns von WASCOSA mit 268 / 1079 ( Ammoniak ) Gefahrengut am 16.2.12 im Gare Montzen (zum Bild)

André Helmke 13.4.2019 20:58
Kleine Korrektur wenns gestattet ist...der Wagen transportiert keinen Ammoniak(UN 1005), sondern Schwefeldioxid ;-)

Jürgen Senz 17.4.2019 17:00
Okay, danke für die Info.
Viele Grüße

Eine unbekannt gebliebene 111 zieht ihre RB am 29.12.2016 in Richtung Stuttgart. Aufgenommen zwischen Heilbronn und Nordheim . (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 16.1.2017 16:57
Hallo Markus,

die zweigeteilte Spiegelung fasziniert!

lg Matthias

Andreas Hackenjos 16.1.2017 18:26
Hallo,

ein sehr schönes Foto!

Grüße Andreas

Markus H. 16.1.2017 18:46
Hallo,

Es freut mich sehr, dass das Bild gefällt. Das war noch richtig Glück mit der Spiegelung. Kurze Zeit später kamen ein paar Schwäne und dann war es vorbei mit dem "ruhigen" Wasser im vorderen Bereich.

Viele Grüße, Markus

Bahnorama 17.4.2019 14:48
Grüß dich,
ist an dieser Fotostelle ganzjährig solch ein kleiner See oder nur unter bestimmten Bedingungen? Wenn man bei Google Earth danach sucht, sieht man lediglich eine große Wiese.
Nebenbei eine gelungene Aufnahme!

Markus H. 23.4.2019 21:54
Hallo,
Der See wurde vor einiger Zeit angelegt und ist dort mittlerweile ganzjährig vorhanden. Dir viel Erfolg wenn Du diese Stelle auch aufsuchen möchtest! ;)

Da der Bahnhof in Châtel durch eine an anderer Stelle zu liegenden Durchgansbahnhof ersetzt wird, wird die Strecke für die Umbauarbeiten bis im November gesperrt und restauriert, Aus diesem Grund verkehrte am letzten Betriebstag ein Dampfzug. Die Blonay-Chamby G 2x 2/2 105 mit ihrem Extrazug auf der Fahrt nach Palézieux kurz nach der Abfahrt in Châtel St-Denis. 3. März 2019 (zum Bild)

Peter Ackermann 14.4.2019 13:07
Die Mallet macht sich in der schönen Umgebung wirklich gut! Grüsse, Peter

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:57
Hallo Peter,
lieben Dank für deinen netten Kommentar.
herzliche Grüsse
Stefan

Vorher# Lindau, Langenweg, mit Bahnübergang. Am 13.08.2016 passiert 421 394-8 mit den Wagen des EC 195, Zürich - München, den Bahnübergang Langenweg in Lindau. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:56
Hallo Jürgen,
mit Bahnübergang war die Fotostelle natürlich weitaus reizvoller!
einen lieben Gruss
Stefan

Das Fahrrad wird wohl durch die Elektrifizierung und der damit verbunden Umgestaltung der Bahnanlangen in Lindau auch ueberflüssig... Die ÖBB 1116 173, statt einer SBB Re 4/4 II, übernimmt in Lindau den EC 194 und das Eingangs erwähnte Fahrrad diente dem DB Rangierarbeiter nach dem Abkuppeln der DB 218 zu einem raschen Transfer zum Ankuppeln der neuen Zuglok. 15. März 2019 (zum Bild)

Korbinian Eckert 13.4.2019 13:44
Ein schönes Detail, das du hier festgehalten hast!

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:52
Hallo Korbinian,
da ich dem (Bahn)-Fahrrad in all den Jahren immer wieder begegnet bin, wollte ich es bildlich festhalten, bevor es endgültig verschwindet, obwohl mir bewusst ist, dass das Fahrrad in all den Jahren sicher mehrmals ausgewechselt wurde.
einen lieben Gruss
Stefan

301 035-1 VT DTW 01 der Cargo Logistik Rail Service GmbH führte Pendelfahrten durch Traditionsbahnbetriebswerk Staßfurt - Staßfurt Bahnhof 30.03.2019 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:49
Auch Pendelfahrten können reizvoll sein, manchmal fast noch mehr, als als dann die Züge im Gelände.

einen lieben Gruss
Stefan

Auch bei eher garstigem Wetter eine Freude: die Formsignale von Lindau Reutin. Aus Richtung Bregenz kommt die ÖBB 1016 095 mit einem Regionalzug, der in Kürze sein Ziel Lindau erreichen wird. 14. März 2019 (zum Bild)

Jürgen Vos 15.4.2019 21:02
Die Tage der Formsignale sind gezählt. Schön, dass Du diese von einer mir bekannten Stelle noch fotografiert hast.
Immerhin hast Du keinen Regenschirm benötigt.
Grüße,
Jürgen

Karl Heinz Ferk 16.4.2019 6:16
Tolle Gegenüberstellung von "Neu" und Alt !

GLG KH

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:46
Hallo Jürgen und Karl Heinz,
gerne bedanke ich mich bei euch für die beiden Kommentare. Nun das Wetter war besser als die Prognose, der Regenschirm war erst am folgenden Tag im Gebrauch. Ich wollte eigentlich mehr die Formsignale im Bahnhof von Lindau Reutin fotografieren, fand diese Einfahrsiganle bzw Ausfahrvorsignale, auch vom Zugang her, weitaus reizvoller. Schade, dass im Herbst nicht nur die buten Blätter fallen, sondern wohl auch diese schöne Signale.
Zudem ist wohl das Signal A, welche die einfahrt in Lindau Reutin der vom der direkten Zufahrt von Lindau Aeschbach her regelt, bereits nicht mehr in Betrieb.
einen lieben Gruss
Stefan

Mit Dampf zum Gotthard. Durchfahrt Sipplingen mit Zuglok 01 150. März 2018 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 9:20
Hallo Olli,
besonderes schön finde ich, dass die Lok mit Betriebsspuren daher gedampf kommt, also nicht so glänz, wie es einige Museumsloks zu tun pflegen.

einen lieben Gruss
Stefan

Olli 17.4.2019 10:45
Ja, Alterspatina und Gebrauchsspuren sind was Feines. Leider sind diese Schätzchen wohl auf absehbare Zeit unersetzbar, man findet halt keine Gebrauchtloks mehr auf dem Hof irgendeiner Bahn. Und doch fällt die eine oder andere Lok mit Schaden aus. Vielleicht ist es daher doch besser, sie für nachfolgende Generationen gut zu erhalten. Da gebe ich eben einer 01 202 doch deutlich bessere Chancen auf die nächsten 90 Jahre. Deren Aussehen ist schon ein Haufen Man- (und Woman-)Power nach jedem Einsatz. Ich vermute, unter der Haube setzt sich das fort.
Gruss, Olli

Stefan Wohlfahrt 17.4.2019 11:38
Hallo Olli,
neue Lok der BR 01 bekommt man so schnell nicht mehr; in diesem Sinn ist die gute Pflege schon sehr wichtig, doch man kann auch das "innere" pflegen und dem äussern etwas Alterspatina gönnen, ein gutes Beispiel dazu ist die Meterspurlok "Ticino".
einen lieben Gruss
Stefan





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.