bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 7



<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>
54 bei Hospental 26.06.88 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 12:04
Das scheint mir doch auch ein etwas gefährliche Stelle für den Bahnverkehr zu sein. Schönes Bild!

lg Matthias

Werner Brutzer 13.10.2019 5:55
Da gehen im Winter immer mal wieder Lawinen ab. Richtung Realp wurde die Strecke vor einigen Jahren mehr in die MItte des Tales verlegt.
Gruss Werner

Ein IC von Graz nach Salzburg und ein 4024 treffen sich am 02.10.2019 im Bahnhof Liezen. Im Vergleich zur vorherigen Aufnahmen hat der Bahnhof einige Veränderungen über sich ergehen lassen müssen... (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 12:53
...und hat dabei doch einiges an Atmosphäre verloren. Aber das 'aus-der-Fahrgastsicht' gesehene Bild gefällt mir dennoch.

lg Matthias

Horst Lüdicke 12.10.2019 23:09
Vielen Dank Matthias!
Gruß Horst

4010 009-1 im Sommer 1995 im Bahnhof Selzthal (zum Bild)

Hermann-Josef Weirich 10.10.2019 11:00
Hallo Horst,
Mensch, da schlägt die Nostalgie ja Purzelbäume! Was war das für ein Zug!
Gruß nach Ue.
Hermann

Karl Heinz Ferk 11.10.2019 5:43
Ach wie schade drum ,.....

Horst Lüdicke 11.10.2019 14:09
Ihr sagt es! Diesem ebenso formschönen wie komfortablen Zug trauere ich bis heute nach.
Gruß Horst

Hermann-Josef Weirich 12.10.2019 22:04
Gibts denn in deinem Archiv auch eine Aufnahme vom 4010er im ursprünglichen blau-weissen Outfit?

Horst Lüdicke 12.10.2019 23:08
Leider nicht allzuviele, ein paar habe ich eingestellt, z. B. http://www.bahnbilder.de/bild/oesterreich~triebzuege~br-4010-obb/904825/im-august-1980-faehrt-der-401004.html
Gruß Horst

RBDe 561 082 der SOB (ex.VAE) in neuer Lackierung am 10.10.2019 als S27 bei Siebnen-Wangen. (zum Bild)

Julian Ryf 12.10.2019 19:55
Das ist keine neue Lackierung, da wurden lediglich die VAE-Aufkleber entfernt.
Schade ist die Bildqualität (Bildrauschen) ziemlich schlecht, das geht für mich eigentlich nicht mehr unter Anfängerbonus... Könnte vielleicht aber mit etwas Nachbearbeitung immerhin noch minim verbessert werden.
Gruss, Julian

A. Mühlegg 18.10.2019 23:35
Hallo Julian
Danke für deinen Kommentar. Es stimmt nicht ganz das nur die VAE-Kleber entfernt wurden, denn es wurde an der Front noch ein rotes SOB Logo hinzugefügt.Und Ja die Verbesserte Version des Bildes wird bald dieses Ersetzen. Die Bildqualität ist so schlecht weil es etwas zu dunkel war für meine (nicht gerade gute) Kamera. zur Zeit kann ich mir gerade keine Neue Kamera leisten aber nächstes Jahr werde ich mir eine Besorgen.
Gruss A.Mühlegg

Westbahn Triebwagen 112 nahe Wien Rennweg am 13.12.2018. (zum Bild)

Kurt Rasmussen 12.10.2019 19:52
Servus Herbert,
eine tolle Aufnahme, die den Bahnkörper mit dem vorderen Teil des Westbahn-Triebzuges und das Stadtambiente der Bahn, und zwar die Häuserreihen, die den Bahnkörper nahe dem Bahnhof Wien Rennweg umgeben, sehr deutlich zeigt. Ein Bild, das mir sehr gefällt.
Viele Grüße aus Valby
Kurt.

Fast wie im Tunnel - Straßen-Szenerie unter der Schwebebahn in Wuppertal-Vohwinkel. 04.10.2014 (J) (zum Bild)

Karl Heinz Ferk 14.3.2015 9:32
Schaut gut aus ! Aber für mich verlangts nach etwas mehr tiefe !

LG

Horst Lüdicke 14.3.2015 9:58
Ein faszinierendes Bild. Aber hier wird auch das Dilemma der Schwebebahn deutlich: Während sie sonst über der Wupper verläuft (und ihr dort auch eine gewisse Ästhetik - jedenfalls aus meiner Sicht - nicht abgesprochen werden kann), führt die Strecke in Vohwinkel direkt an den Häusern vorbei. Wer dort im ersten Stock wohnt, kann die Fenster nicht öffnen, nicht nur wegen des Lärms, sondern auch, weil ihm jeder Fahrgast in die Suppenschüssel gucken kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass trotz aller ihrer Vorzüge (Umweltfreundlich, staufrei) der Bau einer solchen Bahn in dieser Lage heute noch möglich wäre, zumindest würde sich das Planfeststellungsverfahren aufgrund von Einsprüchen und Klagen über Jahre hinziehen.
Gruß Horst

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 12:03
Vermutlich ließe sich so ein Bahnsystem in Deutschland heute nicht mehr durchsetzen. Auch über einem Fluss wie hier in Wuppertal wäre es sicherlich problematisch, hätte es doch auch dort ungeheure Auswirkungen auf Stadt und Landschaftsbild. Für die Bandstadt Wuppertal hat das System aber schon seine Vorteile.

So umweltfreundlich scheint mir diese Bahnart auch nicht zu sein, muss doch eine sehr große Menge an Stahl verbaut werden. Eine neu angelegte Straßenbahn entlang einer vergleichbaren Straße mit möglichst viel freier Fahrt durch eine Ampelvorrangschaltung, aber auch durch Zurückdrängen des Autoverkehrs, indem der Platz für diesen reduziert wird, scheint mir doch das idealste Verkehrsmittel zu sein.

lg Matthias

Michael Edelmann 12.10.2019 19:32
Nun ja, Matthias, dafür ist die Schwebebahn vom Straßenverkehr völlig unabhängig, schwebt praktisch über dem Geschehen. Diesen Vorteil hat die Straßenbahn nicht. Ein Unfall und schon steht alles. Nicht alles,was sich die Planer und Ingenieure damals ausgedacht haben, ist unbedingt schlecht, ebensowenig wie alles Neue bedingungslos besser ist. Denk nur an den inflationär zunehmenden LKW-Verkehr, während die Eisenbahn aus Lobby-Gründen immer mehr zurückgedrängt wird. Vernünftig und umweltfreundlich ist das keinesfalls! ;-)
LG!
Micha

Gisela, Matthias und Jonas Frey 13.10.2019 7:55
Hallo Michael,

aber Nachahmer hat das System kaum gefunden. Es gibt lediglich noch die doch recht kurzen Bahnen in Dresden und in Memphis. Wuppertal als Bandstadt entlang eines Flusstales bot sich für dieses Verkehrsmittel gerade zu an, war aber auch nicht zwangsläufig. Durch die weitgehend einmalige Anwendung hat Wuppertal dadurch natürlich ein ganz besonderes Wahrzeichen erhalten. Als Vorbild für andere Städte ist diese Verkehrsmittel aber eher ungeeignet, wenn wie hier auf dem Bild über Stadtstraßen gefahren werden müsste. Für völlig vom Straßenverkehr unabhängige Bahnen haben sich dagegen weltweit die U-Bahnen durchgesetzt. Diese schaffen oben aber oftmals Platz für den Autoverkehr, wenn sie Straßenbahnen ersetzen.

lg Mattias

Es gibt keinen Besuch bei KHG bei dem ich keine Neuheit entdecken kann,.... Prost zu Wünschen in die Runde ! 11.10.2019 (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 12:06
Schön gesehen und schön gestaltet!

lg Matthias

Michael Edelmann 12.10.2019 19:25
Und gastronomisch bestens ausgestattet ist der Wagen auch!!! ;-)
LG!
Micha

Karl Heinz Ferk 13.10.2019 6:11
Danke euch ... Ja Micha die Bewirtung ist Pflicht in der Stmk
GLG KH

Tiefstehender Nebel und Aprilwetter bringt der Oktober mit sich. 10.10.2019 bei St. Peter im Sulmtal. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 12:07
Für diese Stimmungen bist du der große Meister! Immer wieder aufs Neue schön anzusehen.

lg Matthias

Michael Edelmann 12.10.2019 19:23
Da kann ich Matthias nur zustimmen! Lichttechnisch nicht gerade leicht zu bewerkstelligen, gelingt es Dir aber dennoch immer wieder super. Glückwunsch!
LG!
Micha

Karl Heinz Ferk 13.10.2019 6:12
Vielen lieben Dank euch...
Macht auch Spaß frühmorgens die knipse auszupacken.

LG KH

43097, 43037, Saltash, 31.08.2010. (zum Bild)

Gisela, Matthias und Jonas Frey 12.10.2019 16:17
Ein beeindruckendes Bauwerk!

lg Matthias

Re 620 026-5 "Zollikofen" mit einem Kieszug, aufgenommen bei Bülach ZH am 11.10.2019. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 12.10.2019 7:03
Hallo Martin,
eine saubere SBB Re 6/6, dazu noch verziert, vor einem gepflegten Güterzug im besten Licht - ein wirklich herrliches Bild!
einen lieben Gruss
Stefan

Julian Ryf 12.10.2019 15:02
Hallo Martin
Sehr schön! Die Zollikofen hat den "Schnauz" ja schon lange - schön, dass sie ihn auch nach dem Refit wieder erhalten hat. Dieses hat sie übrigens erst zwei Wochen zuvor verlassen, was die Sauberkeit der Lok erklärt.
Gruss, Julian

Martin Gobeli 13.10.2019 21:47
Vielen Dank Stefan und Julian für Eure lieben Kommentare. Seit ich es gemacht habe, erfreue ich mich auch immer wieder daran, es hatte in diesem Moment auch wirklich alles gepasst (aber bis zu diesem besagten Moment hat es sehr viel Adrenalin gebraucht :-).

Jürgen Vos 13.10.2019 21:49
Ein tolles Bild hast Du da gemacht, Martin.
Grüße,
Jürgen
@Julian: Bekommen die Loks nach einem Refit immer ein graues Fahrwerk?

Julian Ryf 13.10.2019 22:33
Hallo Jürgen
Da bin ich überfragt, aber kannst ja mal Bilder der bisher aus dem Refit gekommenen Loks durchschauen.
Gruss, Julian

182 003 mit RE 4310(Rostock-Hamburg)bei der Ausfahrt im Rostocker Hbf.11.10.2019 (zum Bild)

Andreas Strobel 12.10.2019 6:22
Tolles Bild vom RE nach Hamburg Stefan, gefällt mir sehr gut
LG Andreas

Stefan Pavel 12.10.2019 6:38
Moin Andreas,

Freut mich sehr das dir mein Stier Bild aus Rostock gefällt.

Mfg
Stefan

44 + 102 + 34 Brig 17.06.87 (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 11.10.2019 20:08
Ein eindrückliche Fahrzeugparade im alten FO-Depot, Werner.
einen lieben Gruss
Stefan





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.