bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Kommentare zu Bildern, Seite 7



<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>
BLS Re 465 006 mit IR66 Bern - Neuchâtel am 3. Mai 2021 bei Ins. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 6.5.2021 11:57
Hallo Julian,
ein schönes Bild des EW III RE bei Ins. Und wohl ein Abschiedsbild, ab Montag werden die neuen BLS Flirts den Betrieb aufnehmen.

einen lieben Gruss
Stefan

Glänzend sieht Sie aus ,.. 2016.922 abgestellt im Bahnhof Wies Eibiswald am 3.05.2021 (zum Bild)

Michael Brunsch 5.5.2021 22:28
Hallo Herbert,

da sieht man doch gleich, dass Du einen Blick fürs Motiv hast. Sehr schön beobachtet und eingefangen.

Grüße
Michael

Karl Heinz Ferk 6.5.2021 5:01
Vielen Dank Michael !


LG KARL HEINZ ;-)

Stefan Wohlfahrt 6.5.2021 12:03
Perfekt von der Natur und dem Fotografen in Szene gesetzt.
einen lieben Gruss
Stefan

Karl Heinz Ferk 6.5.2021 13:02
Vielen Dank Stefan....lg

EGP bespannte am 04.Mai 2021,den Chinacontainerzug mit gleich zwei 142er.Hier waren es 142 118 und 142 150 die ich in Bergen/Rügen fotografierte. (zum Bild)

Alexander K. 5.5.2021 20:44
Gestern war der Tag der Reichsbahndoppeltraktionen auf dem Bahnhof Rügendamm. Erst DeltaRail zum Kopfmachen, dann EGP.
Gruß von der Peene

Cordel Schwella 10.5.2021 23:20
Moin, es handelt sich nicht um den gewöhnlichen Chinacontainerzug, sondern um Düngemittel, welches ins Kreidewerk Klementelvitz, nach Lancken gefahren wird! Liebe Grüße Cordel

Alexander K. 10.5.2021 23:30
@Cordel: Danke für die Info. Weißt du zufällig, wie oft die Leistung noch gefahren wird?
Ich hatte einen ähnlichen Zug am 16.04.2021, dann war das wohl auch so einer.

Gruß von der Strecke

Cordel Schwella 11.5.2021 9:56
@Alexander: Diese Fuhre soll noch öfter vorbei kommen. Momentan ist die nächste Fahrt allerdings noch nicht in Sicht. Im Prinzip fährt EGP jetzt das, was Locon letztes Jahr noch nach Lancken fuhr und Locon fährt jetzt die gewöhnliche Kreide nach Peitz Ost. Die Baureihenvielfalt ist ja momentan sehr spannend auf Rügen. Liebe Grüße Cordel

2016.922 erreicht an diesem sonnigen 4.Mai 2021 die Haltestelle Wies Markt. (zum Bild)

Hanspeter Reschinger 5.5.2021 15:12
Lässig, gleich 3 A-Masten auf einem Bild ;-)
LG
H.P.

Karl Heinz Ferk 5.5.2021 15:17
Musst Mal versuchen die Stelle....

Hanspeter Reschinger 5.5.2021 20:41
Absolut, bin ja Mastenfetischist ;-)
LG
H..

Gleich drei WFL 346er standen am 04.Mai 2021,im Bahnhof Neustrelitz Süd:Lok 6,Lok 8 und Lok 5. (zum Bild)

Alexander K. 5.5.2021 20:38
Interessant! Betriebsstelle WNTS - immer eine Reise wert 👍

Einen Zug wie aus einer Epoche IV-Modellbahnanfangspackung (218+Bm, ABm, BDm) befördert 218 453 beim Block Mainshof (Strecke Amberg - Nürnberg) im September 1985. Natürlich war auch diese Aufnahme "Beifang" beim Warten auf einen Dampfzug. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 5.5.2021 19:27
Hallo Markus
wirklich ein schönes Bild und wie du erwähnst, ist der Zug wie gemacht für eine Modellbahn Anfangspackung, schade nur, dass wir seit 49 Jahren auf eine solche von märklin mini club vergeblich warten...
einen lieben Gruss
Stefan

Straßenbahn Jena 22.4.95. Leider kann ich den Aufnahmeort nicht mehr genau benennen (Neugasse/Neutor ?). Ich weiß nur, dass heute hier keine Bahn mehr fährt. Berichtigungen/Ergänzungen willkommen ! (zum Bild)

Thomas Scherf 5.5.2021 18:54
Das ist schon richtig beschrieben, das ist das untere Ende der Neugasse, die dann in den kleinen Platz Vor dem Neutor übergeht. Ganz hinten erkennt man das EG vom Haltepunkt Jena Paradies. Letzterer wurde 10 Jahre später weiter nach (von hier aus gesehen) links verlegt, das EG hatte damit ausgedient, steht aber noch und ist in roter Farbe ein beliebtes Fotomotiv. Der verlegte HP war dann ein paar Jahre Fernverkehrshalt auf der Saaleisenbahn, bis letztere durch die NBS Erfurt-Nürnberg ihren Fernverkehr einbüsste. Die Verlegung des HP weiter östlich bedingte auch die Verlegung der Straßenbahn aus der sehr engen Neugasse, heute fährt sie am Volksbad vorbei. Das Straßenbahnnetz hat in Jena in den letzten 25 Jahren einen enormen Aufschwung genommen, 1995 gab es nur 2 Linien, die längste war die Linie 1, die die Stadt fast komplett in Nord-Süd-Richtung durchfuhr. Sehr schöne Zeitdokumente aus einer vergangenen Epoche.
Gruss
Thomas

Kaum zu glauben: Die gleiche Stelle von der Brücke Swinemünder Straße aus am 27.10. 2008. (zum Bild)

Korbinian Eckert 5.5.2021 16:33
Eisenbahn genau nach meinem Geschmack!
Leider gibt es beide Zugkonstellationen so nicht mehr.

Heute am 4.5.21, der GKB R 8567 (S61 von Graz über Lieboch nach Wies-Eibiswald) mit ein bisschen mehr Landschaft, kurz nach der Ausfahrt aus Pölfing-Brunn auf der Höhe vom empfehlenswerten Gasthaus Jägerwirt und traktioniert mit der von der GKB von der Tochtergesellschaft LTE Logistik- und Tranport GmbH erworbenen 2016.922. (zum Bild)

Armin Ademovic 5.5.2021 11:55
Schönes Foto. Die 2016 922 gehörte ehemals dem Tochterunternehmen LTE, ist geplant, dass man noch weiter Lokomotiven dieser Reihe an die GKB gemietet?
LG

Hanspeter Reschinger 5.5.2021 15:14
Die Lok ist nicht gemietet, sie gehört mittlerweile der GKB. Ob noch weitere folgen, weiß ich nicht. Weiters soll ja in den nächsten Jahren die Elektrifizierung erfolgen, dann sollte Diesel im Personenverkehr der Geschichte angehören.
LG
H.P.

Der DGS 59904 von Regensburg Ost nach Imsumer Deich wurde am 20. Februar 2021 von 193 878 über seinen gesammten Laufweg hinweg befördert. Der Feuer-Vectron von TXLogistik vor den geschlossenen ARS-Autotransportwagen setzte in der kahlen vorfrühlingshaften Landschaft bei Sinngrün in der Oberpfalz einen kräftigen Farbakzent. Ursprünglich war eine andere Umsetzung des Motivs geplant - allerdings zeigten sich die untenstehenden Personen äußerst unkooperativ und wollten nicht, dass man sich zu ihnen stellt. Nicht etwa, um eine Ansteckungsgefahr zu vermeiden - dafür hätte ich absolutes Verständnis gehabt. Nein, es ging nur darum, dass man im Vorfeld ein paar Äste weggeschnitten habe und nun ein alleiniges Anrecht auf ein Foto des Zuges hätte. Die Hobby-Kollegen konnten sich glücklicherweise noch mit ihren Leitern behelfen, ich hatte keine Lust auf Diskussionen und wechselte den Standort. Dort wurde mir dann allerdings der Zug auch noch von einem Gegenzug zugefahren, so dass sich nur dieser Notschuss ausging. Letztlich zeige ich dieses mißglückte Bild als Apell für ein besseres Miteinander - mit den allermeisten Fotografen klappt das ja durchaus gut. (zum Bild)

Horst Lüdicke 4.5.2021 10:42
Hallo Christoph,
ohne mich vor Ort auszukennen, finde ich, dass Du eine gute Fotostelle gewählt hast, ob die andere besser ist, kann ich nicht beurteilen. Bei Fototouren lernt man oft andere Fotografen kennen, meist nette, mit denen man sich austauschen kann, aber es gibt eben auch skurrile Typen. Die Begründung dieser Leute ist aber eine der lächerlichsten, die ich je gehört habe.
Gruß Horst

Andreas Strobel 4.5.2021 17:40
Moin Christoph,
ja es gibt schon merkwürdige Fotofreunde.
Aber wenn es dich tröstet, zu deinem Glück wollten die dich nicht mit an ihrem Standort fotografieren lassen.
Da ist dir nämlich ein ganz exelenter Notschuß gelungen.
Von mir bekommst du da ein alle fünf Sterne für und beide Daumen hoch.
Wer weiß ob die exklusive Truppe mit einer vermeindlich besseren Aufnahme glänzen kann.
LG Andreas

Christoph Schneider 4.5.2021 19:55
Danke Horst und Andreas für Euren netten Worte! Die ursprünglich angedachte Fotostelle ist schon interessanter, und wäre kein Gegenzug ins Bild gefahren, hätte ich besser ausgelöst....ohne Masten in der Lok. Die Argumentation war in der Tat lächerlich. LG Christoph

Zwischen Untergimpern und Obergimpern ist der Rote Flitzer als zweiteilige Einheit nach Hüffenhardt unterwegs am heutigen Nachmittag. 2.5.2021 (zum Bild)

Heinz Hülsmann 4.5.2021 9:09
Hallo Andreas,
ein schönes Foto von dem Roten Flitzer, da werden Erinnerungen an meine Schulzeit wach!

VG Heinz

Horst Lüdicke 4.5.2021 10:44
Hallo Andreas,
ein feines Bild!
Gruß Horst

Andreas Strobel 4.5.2021 17:08
Hallo Heinz und Horst, vielen Dank für eure netten Kommentare.
Freut mich sehr das mein Bild Erinnerungen wieder hervorholt.
Liebe Grüße nach MG und NE, Andreas.

2016.922 (ex Siemens Dispolok GmbH ER 20-006, ex Dispolok GmbH ER 20-006, ex MRCE Dispolok GmbH ER 20-006, ex LTE 2016.922), das neue Zugpferdchen der GKB, heute zum ersten Mal im Planeinsatz als S 61 (R 8567 von Graz nach Wies) bei der Ausfahrt aus Pölfing-Brunn am 3.5.2021 aufgenommen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 4.5.2021 13:37
Hallo Hanspeter,
"Zugpferdchen" passt, da die neue Lok den Zug zieht und somit der Steuerwagen nicht seinen Zweck erfüllt.
einen lieben Gruss
Stefan

Ein Karlsruher mit N-wagen als RB nach Wuppertal Oberbarmen hier in Köln Hbf am 31 05 2011. (zum Bild)

trainspotting_simlife 4.5.2021 11:33
n-wagen klein, ist ja keine Straßenbahn





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.