bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Nach Einsatzende im Höllental verschlug es einige der E 44 mit Widerstandsbremse noch nach Würzburg und Rosenheim, obwohl diese Zusatzeinrichtung dort nicht gebraucht wurde.

(ID 1273724)



Nach Einsatzende im Höllental verschlug es einige der E 44 mit Widerstandsbremse noch nach Würzburg und Rosenheim, obwohl diese Zusatzeinrichtung dort nicht gebraucht wurde. Das BW Rosenheim bespannte auch Überführungsfahrten zwischen München-Pasing und Hbf, wie hier mit 145 177 im Januar 1981.

Nach Einsatzende im Höllental verschlug es einige der E 44 mit Widerstandsbremse noch nach Würzburg und Rosenheim, obwohl diese Zusatzeinrichtung dort nicht gebraucht wurde. Das BW Rosenheim bespannte auch Überführungsfahrten zwischen München-Pasing und Hbf, wie hier mit 145 177 im Januar 1981.

Markus Engel 21.10.2021, 214 Aufrufe, 16 Kommentare

16 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
Olli 24.10.2021 21:43

Motiv verdeckt? Richtig cool die 80er eingefangen...

G. G. 25.10.2021 11:11

Finde auch, sehr schönes Bild aus München!

Markus Engel 25.10.2021 20:04

Hallo Olli, für viele der jüngeren, lokfixierten Fans wäre das sicher so. Bloß nicht irgendwas anderes als die Lok (= das "Motiv" !!) auf's Bild :-) ! Aber wenigstens die Nummer kann man lesen :-) ! Gruß Markus

Alexander / WAK 25.10.2021 20:45

@Markus: immer wieder sehenswert! Nur frag ich mich, ob bei der Fülle von Themen, die Du in persönlichen Galerien angelegt hast, nicht das HiFo bei DSO geeigneter für Veröffentlichungen wäre. Dann würden die Bilder eher diejenigen erreichen, die an historischen Aufnahmen Interesse haben und Du müsstest nicht länger mit den Gegebenheiten auf einer vielgestaltigen Hobbyseite hadern.
Falls Du dort schon veröffentlichst, ggf. unter Pseydonym wie im Status beschrieben, dann einfach ne kurze Info.
MfG

Horst Lüdicke 25.10.2021 23:00

@ Alexander K.: Ehrlich gesagt gehören die Galerien von Markus Engel so ziemlich zu den einzigen, die ich mir regelmäßig ansehe. Seine hervorragend gestalteten historischen Aufnahmen sind - jedenfalls für mich - wertvolle Zeitdokumente. Deshalb verstehe ich Deine Anregung nicht, sie wären im HiFo von DSO besser aufgehoben. Ich jedenfalls bin froh, dass Markus seine Bilder hier veröffentlicht und ich glaube, ich bin nicht der einzige!
Gruß Horst

Alexander / WAK 26.10.2021 07:27

@Horst: mein vorstehender Kommentar begann mit: immer wieder sehenswert!

Aber: wenn ein Bildeinsteller in seinen Status, unter die Bilder vermeintlich jüngerer Fotografen/Bildeinsteller und nun noch unter eigene Bild schreibt, dass lokfixierte, bildfüllende Porträts etc. nicht seinen Geschmack treffen und es im Grunde an kreativer Gestaltung mangeln lassen und ihn darüberhinaus damit langweilen, dann mache ich mir meine Gedanken.

Immerhin trifft dies ja auch indirekt den Admin, der derartige Bilder frei schaltet, aber etwas mehr auch den Kategorien Admin, der vor Jahren für einige Fahrzeuge extra Porträtkategorien eingerichtet hat.
Keiner kann jedem alles recht machen. Manchmal wäre Zurückhaltung angebracht.

Nochmal:

Sehenswert!

MfG

Andreas Strobel 26.10.2021 09:09

Moin Leute, ich habe hier mal gelesen und fühle mich genötigt nun auch mal meinen Senf dazu abzugeben. Irgendwie finde ich die Äußerung bezüglich der Lokportraits auch nicht prickelnd, es zeugt nach meiner Meinung von Intolleranz gegenüber den Fotokollegen. Man sollte nicht so arrogant sein nur seinen Weg als den einzig Wahren zu propagieren. Mir gefallen manche Bilder auch nicht, aber dann sage ich es dem Fotografen per P N. Ich brauche niemanden zu belehren. Seht es frei mit Friedrich dem Großen, das jeder nach seiner Weise glücklich werde.
Ich finde das dieses Bild eines der besten ist das Markus hier zeigt.
LG Andreas

Stefan Wohlfahrt 26.10.2021 12:09

Hallo allerseits,
auch ich finde die Bilder von Markus ganz grosse Klasse. Zudem wagt Markus anzusprechen, was hier hin und wieder in der Flut der Bilder verloren geht: etwas Kreativität würde nicht schaden. Auch ich finde, dass konstrutkive Kritik bei BB.de ihren Platz hat somit diejenigen, die ihr Fotohobby perfektionieren möchten, davon profitieren können.
Kurz und knapp: Danke Markus für deine tollen Bilder und Texte/Kommentare
einen lieben Gruss
Stefan

Alexander / WAK 26.10.2021 13:51

@Stefan W. : ordnest Du ernsthaft einen Text wie diesen (Zitat, Fehler übernommen) unter konstruktiver Kritik ein?:

"... die Fixierung auf reine (formatfdüllende) Fahrzeug"fotografie", die hier sehr oft gezeigt wird, ist finde ich einfach nur langweilig. Man mag das auch anders sehen, aber ich kann die "Begeisterung" dafür nicht nachvollziehen."

Ich nicht.

Andreas Strobel hat einen guten, ehrlichen Weg aufgezeigt. Danke dafür Andreas!

MfG

Markus Engel 26.10.2021 14:07

Danke für Eure - auch kritischen - Reaktionen. Im DSO-Hifo und auch in der DSO-Galerie war ich einige Zeit aktiv, bin dann aber "ausgestiegen", weil die oft mit viel Textaufwand gestalteten Beitäge im HIFO sehr schnell "nach unten gerutscht" sind und an den Bildvorschlägen für die DSO-Galerie zum Schluß, selbst für meinen Geschmack :-), zu kleinlich "rumgemäkelt" wurde. Da bieten die Galerien bei "Bahnbilder" eine deutlich bessere Möglichkeit, Bilder thematisch zu sortieren und präsent zu halten, wenn sich jemand speziell für meine Bilder interessiert. Außerdem finde ich, dass die Suchfunktion bei "Bahnbilder" besser funktioniert als bei DSO. Ich bin kein PC-Freak, deshalb habe ich keine eigene Webseite und deshalb ist "Bahnbilder" zu nutzen, die einfachste Möglichkeit, meine Aufnahmen nicht in Diakästen und Alben "verstauben" zu lassen. Wenn jemand Kommentare von mir als "arrogant" empfunden hat, so entschuldige ich mich dafür, bleibe aber dennoch bei meiner Meinung, dass etwas mehr fotografische Kreativität diesem Forum gut tun würde. Gruß Markus

Alexander / WAK 26.10.2021 14:35

Danke Markus für die ehrliche Antwort und schnelle Reaktion. Bzgl. HiFo hatte ich mir das schon gedacht. Das System ist da ziemlich schnelllebig und scheint da wirklich nicht ausgereift.
MfG

Olli 26.10.2021 18:39

@Alexander K.: Erstens, Sorry, aber BB ist für alle da. Für die 14-Jährigen ebenso wie für diejenigen, die noch die Dampfloks im Normalbetrieb erleben durften. Und bei den Themen ist BB offen wie keine andere Webseite: Historisches, Bahnfotos, Fotos von der Bahn, Fuzzis, Wiener Schule, experimentelle Fotografie, Technik usw., selbst die Generation Instagram ist willkommen. Einzig, man sollte auch das Ganze mit der Bahn verbinden können und ein gewisser Mindeststandard sollte berücksichtigt werden, und ein bisschen Liebe den eigenen Werken entgegengebracht werden. Wenn Du schon jemanden abwerben willst, dann mach das bitte privat und nicht öffentlich. Jeder kann selbst entscheiden, ob er bei DSO, Railpictures.net, BB, Facebook oder sonstwo seine Bilder zeigt. Wenn Du jetzt denkst, Du hättest einen Shitstorm abbekommen, dann hast Du wohl recht, denn wir "Alte" können nicht ganz so herzhaft zetern... Jeder kann sich auch mal zugespitzt äußern, das sollte kein Problem sein und bringt so manche Erkenntnis. Aber hier hast Du durchaus eine rote Linie ziemlich unnötig übertreten. Und die von Dir kritisierten Portraitkategorien schmecken den Kategorienadmins auch nicht, da sind wir uns sogar mal einig, aber deswegen macht man nicht gleich alles, was einmal in der Vergangenheit noch ohne expliziten Kategorienadmin Sinn machte, rückgängig. Die dürfen bleiben, es wird aber vorerst keine neuen mehr geben.

Für mich jedenfalls sind die Bilder von Markus eine Topabwechslung und ein Teil dessen, was BB ausmacht, nämlich Vielfalt vor allem bei mittlerweile historischen Bildern. Ich möchte die nicht mehr missen. Auch bei den Kategorien hat uns Markus auf Trab gebracht, die Vielfalt seiner Bilder brachte sich auch da als ernstzunehmender Beitrag ein. Ansonsten schließe ich mich voll und ganz meinen anderen Vorrednern an.

Gruß, Olli

Alexander / WAK 26.10.2021 19:34

@Olli: wer hat denn an welcher Stelle Porträtkategorien kritisiert? Ich? Da stelle ich doch selber Bilder ein.
Im Übrigen war das grundsätzlich eine Debatte zwischen Markus E. und mir und vor allem eines: beendet!

MfG

Marvin Schenk 26.10.2021 20:12

Damals als Bremerhaven noch Fernverkehr hatte...

Olli 27.10.2021 00:31

@Alexander K.: Du weißt genau, worum es ging, jetzt nicht mit Details ablenken nach DSO-Manier. Ich denke, auch, die verschiedenen Beiträge waren jetzt deutlich genug. Eigentlich schade um das schöne Bild mit einer solchen Diskusssion...

Stefan Wohlfahrt 27.10.2021 07:52

@Marvin: ... und erst noch im Intercity-Segment!
einen lieben Gruss
Stefan

111 123 hat am 17.4.2022 um 17:07 Uhr ausfahrt als RE 1 nach Ingolstadt HBF auf Gleis 24
111 123 hat am 17.4.2022 um 17:07 Uhr ausfahrt als RE 1 nach Ingolstadt HBF auf Gleis 24
Tobias Wimmer

Deutschland / Bahnhöfe (L - Q) / München Hauptbahnhof

76 1200x800 Px, 19.04.2022

DB 218 452-1 rollt mit einer weiteren 218 mit einem der letzten Eurocitys von Zürich HB nach München Hbf in München ein. Anlässlich des Traktionswechsels trägt die Lok am 12.12.2020 etwas Schmuck an der Front.
DB 218 452-1 rollt mit einer weiteren 218 mit einem der letzten Eurocitys von Zürich HB nach München Hbf in München ein. Anlässlich des Traktionswechsels trägt die Lok am 12.12.2020 etwas Schmuck an der Front.
OMSIJakob LP

407 001/501 und 407 005/505 erreichen als ICE 527 aus Dortmund den Hauptbahnhof in München. Fotografiert am 12.02.2022
407 001/501 und 407 005/505 erreichen als ICE 527 aus Dortmund den Hauptbahnhof in München. Fotografiert am 12.02.2022
Christian

Mit dem RE1 aus Ingolstadt erreicht 102 003 den Hauptbahnhof in München. Fotografiert am 10.02.2022
Mit dem RE1 aus Ingolstadt erreicht 102 003 den Hauptbahnhof in München. Fotografiert am 10.02.2022
Christian





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.