bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Der Treno Alta Frequentazione Ale 426 - 013 / Ale 506 - 013 (94 83 4506 013-1 I-TI) der Trenord am 28.12.2015 beim Halt im Bahnhof Milano Porta Romana.

(ID 917634)



Der Treno Alta Frequentazione Ale 426 - 013 / Ale 506 - 013 (94 83 4506 013-1 I-TI) der Trenord am 28.12.2015 beim Halt im Bahnhof Milano Porta Romana.

Der Treno Alta Frequentazione wurde, als  Doppelstock-Elektrotriebzug, für den Regionalverkehr konzipiert. Das Design der von dem Konsortium AnsaldoBreda, ABB Tecnomasio (Motore) und Firema (Bordsysteme und Steuerung) produzierten Züge stammt vom italienischen Designer Pininfarina, der zuvor mit dem  Design 500 ETR betraut war. Die aus vier miteinander verbundenen Wagen bestehenden Züge besitzen auf beiden Seiten 8 doppeltürige Schwenkschiebetüren. Ein Triebzug setzt sich zusammen aus dem Motorwagen Ale 426, zwei nicht angetriebene Zwischenwagen Le 736 und einem Motorwagen Ale 506.

Technische Daten:
Spurweite:  1.435 mm (Normalspur)
Achsformel:  Bo'2' + 2'2' + 2'2' + 2'Bo'
Zugzusammensetzung: ALe 426 + Le 736 + Le 736 + ALe 506
Länge über Puffer: 103.970 (25.895/26.090/26.090/25.895 mm)
Achsabstand im Motor-Drehgestell:  2.700 mm
Achsabstand im Lauf-Drehgestell:  2.550 mm
Drehzapfenabstände: Ale 18.590 mm / Le 19.500 mm
Breite: 2.828 mm
Höhe:  4.300 mm
Eigengewicht:  213 t ( 63 + 44 + 44 + 62 t)
Höchstgeschwindigkeit:  140 km/h
Stundenleistung:  3.640 kW
Dauerleistung: 2.500 kW
Anfahrzugkraft: 214 kN
Dauerzugkraft: 147 kN
Treibraddurchmesser:  1.100 mm
Laufraddurchmesser: 920
Stromsystem:  3 kV Gleichstrom
Sitzplätze:  429

Der Treno Alta Frequentazione Ale 426 - 013 / Ale 506 - 013 (94 83 4506 013-1 I-TI) der Trenord am 28.12.2015 beim Halt im Bahnhof Milano Porta Romana.

Der Treno Alta Frequentazione wurde, als Doppelstock-Elektrotriebzug, für den Regionalverkehr konzipiert. Das Design der von dem Konsortium AnsaldoBreda, ABB Tecnomasio (Motore) und Firema (Bordsysteme und Steuerung) produzierten Züge stammt vom italienischen Designer Pininfarina, der zuvor mit dem Design 500 ETR betraut war. Die aus vier miteinander verbundenen Wagen bestehenden Züge besitzen auf beiden Seiten 8 doppeltürige Schwenkschiebetüren. Ein Triebzug setzt sich zusammen aus dem Motorwagen Ale 426, zwei nicht angetriebene Zwischenwagen Le 736 und einem Motorwagen Ale 506.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm (Normalspur)
Achsformel: Bo'2' + 2'2' + 2'2' + 2'Bo'
Zugzusammensetzung: ALe 426 + Le 736 + Le 736 + ALe 506
Länge über Puffer: 103.970 (25.895/26.090/26.090/25.895 mm)
Achsabstand im Motor-Drehgestell: 2.700 mm
Achsabstand im Lauf-Drehgestell: 2.550 mm
Drehzapfenabstände: Ale 18.590 mm / Le 19.500 mm
Breite: 2.828 mm
Höhe: 4.300 mm
Eigengewicht: 213 t ( 63 + 44 + 44 + 62 t)
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h
Stundenleistung: 3.640 kW
Dauerleistung: 2.500 kW
Anfahrzugkraft: 214 kN
Dauerzugkraft: 147 kN
Treibraddurchmesser: 1.100 mm
Laufraddurchmesser: 920
Stromsystem: 3 kV Gleichstrom
Sitzplätze: 429

Armin Schwarz http://hellertal.startbilder.de/ 16.01.2016, 428 Aufrufe, 7 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Datum 2015:12:28 14:49:05, Belichtungsdauer: 0.017 s (1/60) (1/60), Blende: f/10.0, ISO250, Brennweite: 24.00 (24/1)

Hans-Gerd SeeligerHans-Gerd Seeliger mag das.
7 Kommentare, Alle Kommentare
Schreib einen Kommentar!
De Rond Hans und Jeanny 16.01.2016 17:51

Hallo Armin,
eine Schönheit ist der Trenord Triebzug nun wirklich nicht, das großartige Bild wiederum gefällt mir ausgesprochen gut.
Beste Grüße
Hans

Armin Schwarz 16.01.2016 18:25

Hallo Hans,
danke, es freut mich dass Dir das Bild gefällt.
Das Design von dem Zug ist auch nicht ganz mein Geschmack. So formschön wie ein ETR 500 oder gar der Frecciarossa 1000 ist er nicht, aber ich habe gelesen er soll erstklassig eingerichtet sein.
Liebe Grüße
Armin

Michael Edelmann 17.01.2016 12:03

Hallo Armin,
nee, einen Schönheitspreis gewinnt das Teil mit Sicherheit nicht! ;-)
Aber die Aufnahme ist absolut toll, um nicht zu sagen PERFEKT!
Liebe Grüße!
Micha

Armin Schwarz 17.01.2016 13:47

Hallo Micha,
danke für Deinen netten und positiven Kommentar, über den ich mich sehr gefreut habe.
Ich freue mich sehr über Lob und dass dir das Bild gefällt.
Liebe Grüße nach Leverkusen
Armin

Heinz Lahs 17.01.2016 19:57

Hallo Armin,
in der Tat, eine Schönheit ist der Triebzug nicht.
Aber eine tolle Aufnahme und eine interessante, ausführliche Bildbeschreibung, das gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße aus Nassenheide, Heinz.

Matthias Hartmann 18.01.2016 18:28

Hallo Armin,
der Triebzug sieht ja aus wie eine Fahrbahre Schrankwand auf Schienen, aber deine sehr gut Aufnahme von der Schrankwand gefällt mir sehr gut. Auch die Bildbeschreibung weiß zu gefallen.

Liebe Grüße ins Hellertal
Matthias

Armin Schwarz 18.01.2016 18:55

Hallo Heinz, hallo Matthias,
danke für Eure netten und positiven Kommentare, über die ich mich ungemein gefreut habe. Es freut mich sehr dass Euch das Bild sowie die Beschreibung gefällt.

@Matthias: Auf den Begriff "Fahrbahre Schrankwand" muss man erst mal kommen. So werden wohl Spitznamen geboren;-)

Liebe Grüße aus dem Hellertal
Armin

ET 740-06 der Ferrovia-Nord Milano im März 1993 im Bahnhof Como Lago
ET 740-06 der Ferrovia-Nord Milano im März 1993 im Bahnhof Como Lago
Horst Lüdicke

Zum Netz der Ferrovia-Nord Milano gehört u. a.auch die Strecke von Saronno nach Como Lago. In den letzteren fährt im März 1993 der ET 740-01 ein. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen motorisierten Beiwagen der Reihe E.800.
Zum Netz der Ferrovia-Nord Milano gehört u. a.auch die Strecke von Saronno nach Como Lago. In den letzteren fährt im März 1993 der ET 740-01 ein. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um einen motorisierten Beiwagen der Reihe E.800.
Horst Lüdicke

Die Nord Cargo E 471-201 schleppt eine De 550  Taucherbrille  Richtung Domodossola. Das Bild entstand in Premosello, am 4. Dezember 2018
Die Nord Cargo E 471-201 schleppt eine De 550 "Taucherbrille" Richtung Domodossola. Das Bild entstand in Premosello, am 4. Dezember 2018
Stefan Wohlfahrt

Zwei Trenord Ale 711 treffen sich in Gallarate. Während der ALe 711 047 in FMN Farben später nach Luino fahren wird, ist der ALe 711 069 aktuellen Trenord Farben als S5 23030 nach Varese unterwegs.
16. Jan. 2018
Zwei Trenord Ale 711 treffen sich in Gallarate. Während der ALe 711 047 in FMN Farben später nach Luino fahren wird, ist der ALe 711 069 aktuellen Trenord Farben als S5 23030 nach Varese unterwegs. 16. Jan. 2018
Stefan Wohlfahrt





Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.