bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Bauwerke und Brücken Fotos

509 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
BLS Cargo Re 486 504 und eine weitere von Railpool angemietete 186er verlassen am 22. April 2017 mit einem Containerzug den Lötschberg-Basistunnel in Frutigen.
BLS Cargo Re 486 504 und eine weitere von Railpool angemietete 186er verlassen am 22. April 2017 mit einem Containerzug den Lötschberg-Basistunnel in Frutigen.
Julian Ryf

Dies ist mein 100. Bild! An einem wunderschönen Frühlingstag vom 13. April 2017, durchquert ein von der Ostschweiz herkommender Kies-Güterzug mit der SBB Re 6/6 Nr. 11683  Amsteg-Silenen  an der Front, die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde.
Dies ist mein 100. Bild! An einem wunderschönen Frühlingstag vom 13. April 2017, durchquert ein von der Ostschweiz herkommender Kies-Güterzug mit der SBB Re 6/6 Nr. 11683 "Amsteg-Silenen" an der Front, die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde.
Nicolas K.

Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Rückfahrt führte den Zug via Winterthur wieder nach Zürich, hier bei der Überquerung der Thurbrücke Ossingen.<br>
Über diese imposante Brücke führt auch ein Wanderweg, der allerdings nur schwindelfreien Leuten zu empfehlen ist - das Geländer ist bestenfalls hüfthoch.
Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Rückfahrt führte den Zug via Winterthur wieder nach Zürich, hier bei der Überquerung der Thurbrücke Ossingen.
Über diese imposante Brücke führt auch ein Wanderweg, der allerdings nur schwindelfreien Leuten zu empfehlen ist - das Geländer ist bestenfalls hüfthoch.

Julian Ryf

Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Rückfahrt führte den Zug via Winterthur wieder nach Zürich, hier bei der Überquerung der Thurbrücke Ossingen.
Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Rückfahrt führte den Zug via Winterthur wieder nach Zürich, hier bei der Überquerung der Thurbrücke Ossingen.
Julian Ryf

Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Hinfahrt führte via Schaffhausen, wo der von der A 3/5 705 geführte Zug gerade die Rheinbrücke Feuerthalen überfährt.
Zum 100-jährigen Jubiläum von Lenins Zugfahrt von Zürich nach Petrograd führte das Schweizerische Landesmuseum zusammen mit SBB Historic am Nachmittag des 9. April 2017 eine Sonderzugfahrt von Zürich nach Etzwilen durch. Die Hinfahrt führte via Schaffhausen, wo der von der A 3/5 705 geführte Zug gerade die Rheinbrücke Feuerthalen überfährt.
Julian Ryf

Die Sitterbrücken bei St. Gallen. Zuvorderst die Strassenbrücke mit einem Doppelgelenktrolleybus der Linie 1 in Richtung Stephansdom. Dahinter die Sitterbrücke der SBB mit einem IR nach Basel SBB, bespannt mit einer Re 4/4 II der 1. Serie. Ganz zuhinterst die höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz, der 99 Meter hohe Sittertobelviadukt der SOB mit einem SOB-FLIRT. Aufgenommen am 5. April 2017, zusammengesetzt aus 3 Einzelbildern. Standort ist eine weitere Sitterbrücke: Die Fürstenlandbrücke der Kantonsstrasse.
Die Sitterbrücken bei St. Gallen. Zuvorderst die Strassenbrücke mit einem Doppelgelenktrolleybus der Linie 1 in Richtung Stephansdom. Dahinter die Sitterbrücke der SBB mit einem IR nach Basel SBB, bespannt mit einer Re 4/4 II der 1. Serie. Ganz zuhinterst die höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz, der 99 Meter hohe Sittertobelviadukt der SOB mit einem SOB-FLIRT. Aufgenommen am 5. April 2017, zusammengesetzt aus 3 Einzelbildern. Standort ist eine weitere Sitterbrücke: Die Fürstenlandbrücke der Kantonsstrasse.
Julian Ryf

Von der Sitterbrücke der SBB aus ergibt sich dieser Blick auf den Sittertobelviadukt der SOB, die mit 99 Metern höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz. Am 5. April 2017 wird dieser gerade von einem Voralpen-Express in Richtung St. Gallen überfahren.
Von der Sitterbrücke der SBB aus ergibt sich dieser Blick auf den Sittertobelviadukt der SOB, die mit 99 Metern höchste Eisenbahnbrücke der Schweiz. Am 5. April 2017 wird dieser gerade von einem Voralpen-Express in Richtung St. Gallen überfahren.
Julian Ryf

Re 460 111 überquert am 5. April 2017 mit einem IR St. Gallen - Basel SBB kurz nach der Abfahrt die Sitterbrücke der SBB.
Re 460 111 überquert am 5. April 2017 mit einem IR St. Gallen - Basel SBB kurz nach der Abfahrt die Sitterbrücke der SBB.
Julian Ryf

Die neue Rhonebrücke bei Massogex ist nun (fast) fertig. Sobald die Umgebungsarbeiten abgeschlossen und die Rhonewanderwege wieder zugänglich sind, bietet das mächtige Bauwerk sicher noch das eine oder andere Motiv.
Das Bild zeigt den SBB Cargo Eem 923 017-8  Frienisberg  mit zwei vierachsigen Güterwagen auf der Fahrt nach St-Maurice. 
27. März 2017
Die neue Rhonebrücke bei Massogex ist nun (fast) fertig. Sobald die Umgebungsarbeiten abgeschlossen und die Rhonewanderwege wieder zugänglich sind, bietet das mächtige Bauwerk sicher noch das eine oder andere Motiv. Das Bild zeigt den SBB Cargo Eem 923 017-8 "Frienisberg" mit zwei vierachsigen Güterwagen auf der Fahrt nach St-Maurice. 27. März 2017
Stefan Wohlfahrt

Die SBB Re 620 058-8 | SBB Re 6/6 11658  Auvernier  durchfährt im Bild am 24.3.17 mit einem Kieszug mit vielen leeren HASTAG AG Waggons die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Der Kieszug fuhr von Winterthur zum Bahnhof Embrach-Rorbas, wo der Kieszug eine kurze Zeit lang auf eine S41 wartete, um eine freie Durchfahrt nach Bülach gelangen. Währendem im Hintergund die Thurbo RABe 526 790-1 als S41 auf seine Abfahrt nach Winterthur wartet und Fahrgäste hineinsteigen, hat der langer Kieszug freie Durchfahrt in den 1,8 km langen einspurigen Dettenberg-Tunnel, der nach Bülach führt. Auf dieser Strecke verkehrt hauptsächlich nur die S41 Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge. Die Aufnahme entstand genau auf dem Ostportal des Dättenberg-/Dettenbergstunnels.
Die SBB Re 620 058-8 | SBB Re 6/6 11658 "Auvernier" durchfährt im Bild am 24.3.17 mit einem Kieszug mit vielen leeren HASTAG AG Waggons die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Der Kieszug fuhr von Winterthur zum Bahnhof Embrach-Rorbas, wo der Kieszug eine kurze Zeit lang auf eine S41 wartete, um eine freie Durchfahrt nach Bülach gelangen. Währendem im Hintergund die Thurbo RABe 526 790-1 als S41 auf seine Abfahrt nach Winterthur wartet und Fahrgäste hineinsteigen, hat der langer Kieszug freie Durchfahrt in den 1,8 km langen einspurigen Dettenberg-Tunnel, der nach Bülach führt. Auf dieser Strecke verkehrt hauptsächlich nur die S41 Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge. Die Aufnahme entstand genau auf dem Ostportal des Dättenberg-/Dettenbergstunnels.
Nicolas K.

Der 2-teiliger Thurbo 2/6, bestehend aus der Thurbo RABe 526 751-3 und einer weiteren unbekannten Thurbo GTW 2/6 durchqueren im Bild als S41 nach Winterthur die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Er hatte bereits schon den 1,8 km langen einspurigen Dettenberg-Tunnel durchfahren. Auf dieser Strecke verkehrt hauptsächlich nur die S41 Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge.
Der 2-teiliger Thurbo 2/6, bestehend aus der Thurbo RABe 526 751-3 und einer weiteren unbekannten Thurbo GTW 2/6 durchqueren im Bild als S41 nach Winterthur die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Er hatte bereits schon den 1,8 km langen einspurigen Dettenberg-Tunnel durchfahren. Auf dieser Strecke verkehrt hauptsächlich nur die S41 Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge.
Nicolas K.

Im  Frühjahr blütet schon die unter Naturschutz stehende, sehr giftige und stark duftende gemeine oder auch gewöhnlicher Seidelbast. Der Strauch ist selten anzutreffen. Im Hintergrund steht der 1.8 km langer Dettenberg/Dättenberg-Tunnel(1800 m), der nach Bülach führt.
Im Frühjahr blütet schon die unter Naturschutz stehende, sehr giftige und stark duftende gemeine oder auch gewöhnlicher Seidelbast. Der Strauch ist selten anzutreffen. Im Hintergrund steht der 1.8 km langer Dettenberg/Dättenberg-Tunnel(1800 m), der nach Bülach führt.
Nicolas K.

Sieht am ersten Blick für ein Frühlingsanfang Bild etwas gewöhnlich aus, aber ist es nicht: Es ist ein eher seltener Zug der in der Gegend -im Embrachertal sich blicken lässt. Sie fährt normalerweise NIE als S-Bahn oder Schnellzug auf der Bahntrecke Bülach-Winterthur, nur selten als Dienstzug. Im Bild durchquert ein 2-stöckiger SBB Re 450 am 15.3.17, um 15.15 Uhr als Dienstzug ohne Passagiere die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Der Dienstzug fuhr vom Bahnhof Bülach in den 1.8 km langen Dettenberg-Tunnel(1800 m), weiter durch den Bahnhof Embrach-Rorbas und weiter in Richtung Winterthur. Diese Strecke benützt hauptsächlich die S41 (Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge.
Sieht am ersten Blick für ein Frühlingsanfang Bild etwas gewöhnlich aus, aber ist es nicht: Es ist ein eher seltener Zug der in der Gegend -im Embrachertal sich blicken lässt. Sie fährt normalerweise NIE als S-Bahn oder Schnellzug auf der Bahntrecke Bülach-Winterthur, nur selten als Dienstzug. Im Bild durchquert ein 2-stöckiger SBB Re 450 am 15.3.17, um 15.15 Uhr als Dienstzug ohne Passagiere die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Der Dienstzug fuhr vom Bahnhof Bülach in den 1.8 km langen Dettenberg-Tunnel(1800 m), weiter durch den Bahnhof Embrach-Rorbas und weiter in Richtung Winterthur. Diese Strecke benützt hauptsächlich die S41 (Winterthur-Bülach(-Waldshut)), und sonst wenige Güterzüge, wie auch Dienstzüge.
Nicolas K.

Ein EW-IV-Pendel mit Modul überquert am 25. Februar 2017 den Rümlinger Viadukt am alten Hauenstein.<br>
Die Hauenstein-Basislinie ist an den Wochenenden vom 25./26. Februar und 4./5. März 2017 wegen Bauarbeiten gesperrt und die IC Basel - Interlaken, Basel - Brig sowie einige Güterzüge werden über die alte Hauensteinstrecke umgeleitet. Die Regionalzüge werden durch Busse ersetzt um auf der einspurigen Strecke genügend Kapazität zu schaffen.
Ein EW-IV-Pendel mit Modul überquert am 25. Februar 2017 den Rümlinger Viadukt am alten Hauenstein.
Die Hauenstein-Basislinie ist an den Wochenenden vom 25./26. Februar und 4./5. März 2017 wegen Bauarbeiten gesperrt und die IC Basel - Interlaken, Basel - Brig sowie einige Güterzüge werden über die alte Hauensteinstrecke umgeleitet. Die Regionalzüge werden durch Busse ersetzt um auf der einspurigen Strecke genügend Kapazität zu schaffen.

Julian Ryf

Eine Re 460 mit EW-IV-Pendel überquert am 25. Februar 2017 als IC den Rümlinger Viadukt am alten Hauenstein. 
Die Hauenstein-Basislinie ist an den Wochenenden vom 25./26. Februar und 4./5. März 2017 wegen Bauarbeiten gesperrt und die IC Basel - Interlaken, Basel - Brig sowie einige Güterzüge werden über die alte Hauensteinstrecke umgeleitet. Die Regionalzüge werden durch Busse ersetzt um auf der einspurigen Strecke genügend Kapazität zu schaffen.
Eine Re 460 mit EW-IV-Pendel überquert am 25. Februar 2017 als IC den Rümlinger Viadukt am alten Hauenstein. Die Hauenstein-Basislinie ist an den Wochenenden vom 25./26. Februar und 4./5. März 2017 wegen Bauarbeiten gesperrt und die IC Basel - Interlaken, Basel - Brig sowie einige Güterzüge werden über die alte Hauensteinstrecke umgeleitet. Die Regionalzüge werden durch Busse ersetzt um auf der einspurigen Strecke genügend Kapazität zu schaffen.
Julian Ryf

SBB Am 841 in Doppelaktion: Die SBB Am 841 010-2 und die SBB Am 841 014-4 fuhren in Doppelaktion vom Bahnhof Bülach in den 1.8 km langen Dettenberg-Tunnel(1800 m), weiter auf die Wildbachbrücke bei Embrach, durch den Bahnhof Embrach-Rorbas und weiter in Richtung Winterthur. Um 12.02 Uhr durchquerten die 2 Diesellokomotiven der Bauserie SBB Am 841 die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Zuvor um 11.25 Uhr kam die SBB Am 841 014-4 von Richtung Winterthur nach Bülach, wo die SBB Am 841 014-4 mit der SBB Am 841 010-2 begegnete und dann eben in Doppelaktion in Richtung Winterthur fuhren. Die SBB Am 841 014-4 habe ich auch mit meinem Fotoapparat zum Glück auch erwischt.
SBB Am 841 in Doppelaktion: Die SBB Am 841 010-2 und die SBB Am 841 014-4 fuhren in Doppelaktion vom Bahnhof Bülach in den 1.8 km langen Dettenberg-Tunnel(1800 m), weiter auf die Wildbachbrücke bei Embrach, durch den Bahnhof Embrach-Rorbas und weiter in Richtung Winterthur. Um 12.02 Uhr durchquerten die 2 Diesellokomotiven der Bauserie SBB Am 841 die 93 Meter lange Wildbachbrücke bei Embrach, welche 1950 durch einen Neubau ersetzt wurde. Zuvor um 11.25 Uhr kam die SBB Am 841 014-4 von Richtung Winterthur nach Bülach, wo die SBB Am 841 014-4 mit der SBB Am 841 010-2 begegnete und dann eben in Doppelaktion in Richtung Winterthur fuhren. Die SBB Am 841 014-4 habe ich auch mit meinem Fotoapparat zum Glück auch erwischt.
Nicolas K.

<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.