bahnbilder.de
Please join our international site - www.rail-pictures.com ! Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Wiki   Forum   Kontakt   Impressum
auf deutsch  auf englisch  auf holländisch  auf polnisch  ?

Neue Bilder

790761 Bilder
<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>
Mit dem Herbst kommt das bunte Laub. 
764.411 R dampft in Preding um den Flascherlzug herum. 
19.10.2019
Mit dem Herbst kommt das bunte Laub. 764.411 R dampft in Preding um den Flascherlzug herum. 19.10.2019
Karl Heinz Ferk

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 hält in der Endhaltestelle an der  Valby Gamle Remise , die sich links außerhalb des Bildes befindet. - Der Tw wurde 1940 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; er war bis 1972 in Betrieb.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der KS-Drehgestelltriebwagen 587 hält in der Endhaltestelle an der "Valby Gamle Remise", die sich links außerhalb des Bildes befindet. - Der Tw wurde 1940 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; er war bis 1972 in Betrieb.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / HW Københavns Sporveje (KS) | Serie 501-618 'Hovedtype', Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

15 1200x811 Px, 20.10.2019

Seit es die Bahn gibt tragen die Schienen die Schmalspurzüge der Stainzerbahn. 
19.10.2019
Seit es die Bahn gibt tragen die Schienen die Schmalspurzüge der Stainzerbahn. 19.10.2019
Karl Heinz Ferk

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der Tw 470 der Københavns Sporveje (KS) fährt hier als Fahrschulwagen in der Valby Langgade, der  Hauptstraße  des Museums. - Der Tw wurde 1945 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; dieses Kriegsstraßenbahnfahrzeug gehört zu der Tw-Serie 447 - 490, die 1942 - 1947 wegen einer kriegsbedingt kräftigen Zunahme der Fahrgäste gebaut werden musste. - Die Triebwagen der Serie waren von 1942 bis 1967 in Betrieb. - Gäste des Museums, auch Kinder, konnten an diesem Tag gegen eine Gebühr und unter kundiger Anweisung den Fahrschultriebwagen führen.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Der Tw 470 der Københavns Sporveje (KS) fährt hier als Fahrschulwagen in der Valby Langgade, der "Hauptstraße" des Museums. - Der Tw wurde 1945 von der Hauptwerkstätte der KS hergestellt; dieses Kriegsstraßenbahnfahrzeug gehört zu der Tw-Serie 447 - 490, die 1942 - 1947 wegen einer kriegsbedingt kräftigen Zunahme der Fahrgäste gebaut werden musste. - Die Triebwagen der Serie waren von 1942 bis 1967 in Betrieb. - Gäste des Museums, auch Kinder, konnten an diesem Tag gegen eine Gebühr und unter kundiger Anweisung den Fahrschultriebwagen führen.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

18 1200x800 Px, 20.10.2019

Nicht der Nebel sondern Dampf hüllt die Tafeln der Dampflok in Stainz ein. 
19.10.2019
Nicht der Nebel sondern Dampf hüllt die Tafeln der Dampflok in Stainz ein. 19.10.2019
Karl Heinz Ferk

Der Herbst und damit der Nebel haben das Stainztal bereits voll übernommen. 
Den 19.10.2019 widmete ich wieder einmal dem Flascherlzug .
Der Herbst und damit der Nebel haben das Stainztal bereits voll übernommen. Den 19.10.2019 widmete ich wieder einmal dem Flascherlzug .
Karl Heinz Ferk

Von Isili kommend befindet sich am 01.10.2019 ein Triebwagen der Reihe ADe kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof von Mandas. Ziel des Zuges ist San Gottardo, ein Ortsteil von Cagliari, das er knapp eineinhalb Stunden später erreichen wird. Leider wurde auf der aktuell nicht durchgängig befahrbaren Schmalspurstrecke zwischen Arbatax und Cagliari kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Von Isili kommend befindet sich am 01.10.2019 ein Triebwagen der Reihe ADe kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof von Mandas. Ziel des Zuges ist San Gottardo, ein Ortsteil von Cagliari, das er knapp eineinhalb Stunden später erreichen wird. Leider wurde auf der aktuell nicht durchgängig befahrbaren Schmalspurstrecke zwischen Arbatax und Cagliari kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Jürgen Vos

Keine klare Luft herrschte am 01.10.2019 in Gleisnähe, als Triebwagen ADe 95 in Mandas seine Fahrt nach Isili begann und bei der Beschleunigung am Ortsende eine Abgaswolke hinterließ. Leider wurde auf der Schmalspustrecke zwischen Cagliari (San Gottardo) und Arbatax kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Keine klare Luft herrschte am 01.10.2019 in Gleisnähe, als Triebwagen ADe 95 in Mandas seine Fahrt nach Isili begann und bei der Beschleunigung am Ortsende eine Abgaswolke hinterließ. Leider wurde auf der Schmalspustrecke zwischen Cagliari (San Gottardo) und Arbatax kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Jürgen Vos

Von der Abstellung am Lokschuppen kommend hat der hintere, eckige Triebwagen ADe 98 gerade den ADe 10 passiert und befindet sich am 01.10.2019 auf Rangierfahrt im Bahnhof von Mandas, um wenigen Minuten später vom vorderen Gleis seine Fahrt nach San Gottardo (Ortsteil von Cagliari) zu beginnen. Wie bereits im Text zum vorherigen Bild beschrieben, wurde auf der Schmalspurstrecke zwischen Arbatax und Cagliari kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Von der Abstellung am Lokschuppen kommend hat der hintere, eckige Triebwagen ADe 98 gerade den ADe 10 passiert und befindet sich am 01.10.2019 auf Rangierfahrt im Bahnhof von Mandas, um wenigen Minuten später vom vorderen Gleis seine Fahrt nach San Gottardo (Ortsteil von Cagliari) zu beginnen. Wie bereits im Text zum vorherigen Bild beschrieben, wurde auf der Schmalspurstrecke zwischen Arbatax und Cagliari kein einziger Triebwagen gesichtet, der nicht verschmiert war.
Jürgen Vos

Triebwagen ADe 98 kurz nach dem Start in Mandas auf der Fahrt nach San Gottardo (Ortsteil von Cagliari), dem Ende der Schmalspurstrecke in den Süden Sardiniens (01.10.2019).
Triebwagen ADe 98 kurz nach dem Start in Mandas auf der Fahrt nach San Gottardo (Ortsteil von Cagliari), dem Ende der Schmalspurstrecke in den Süden Sardiniens (01.10.2019).
Jürgen Vos

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 19. Oktober 2019: Der ehemalige KS-Tw 327 erreicht mit seinem Bw die Endstation im Wald ( Eilers Eg ). - In den beiden Endstationen der Normalspurstrecke gibt es eine Wendeschleife, um Kurse mit Einrichtungsfahrzeugen zu ermöglichen.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 19. Oktober 2019: Der ehemalige KS-Tw 327 erreicht mit seinem Bw die Endstation im Wald ("Eilers Eg"). - In den beiden Endstationen der Normalspurstrecke gibt es eine Wendeschleife, um Kurse mit Einrichtungsfahrzeugen zu ermöglichen.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

15 1200x755 Px, 20.10.2019

Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Tw 327 der Københavns Sporveje als SL 11 beschildert in der  Hauptstraße  des Museums, Valby Langgade. - Der Tw wurde 1912 von der Waggonfabrik Scandia in Randers (Jütland) gebaut; er war bis 1965 in Betrieb. - Die SL 11 wurde 1958 eingestellt. - Um eine  Stadtstimmung  in dem sonst ländlichen Ambiente zu machen, haben die Mitarbeiter - mit Hilfe von ehemaligen Ladeninhabern, verschiedenen Privatpersonen oder anderen Museen  - einige Ladenfenster mit unterschiedlichem Inhalt in den Gebäuden (Wagenhallen) in der und um die Valby Langgade eingebaut. - Die 'mejeri' oder 'ismejeri' (links im Bild) war ein Milchgeschäft.
Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm am 16. Oktober 2019: Tw 327 der Københavns Sporveje als SL 11 beschildert in der "Hauptstraße" des Museums, Valby Langgade. - Der Tw wurde 1912 von der Waggonfabrik Scandia in Randers (Jütland) gebaut; er war bis 1965 in Betrieb. - Die SL 11 wurde 1958 eingestellt. - Um eine "Stadtstimmung" in dem sonst ländlichen Ambiente zu machen, haben die Mitarbeiter - mit Hilfe von ehemaligen Ladeninhabern, verschiedenen Privatpersonen oder anderen Museen - einige Ladenfenster mit unterschiedlichem Inhalt in den Gebäuden (Wagenhallen) in der und um die Valby Langgade eingebaut. - Die 'mejeri' oder 'ismejeri' (links im Bild) war ein Milchgeschäft.
Kurt Rasmussen

Dänemark / Museen und Museumsbahnen / Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenaesholm, Dänemark / Straßenbahnfahrzeuge / Alte Triebwagen (Baujahr bis 1920), Das dänische Straßenbahnmuseum Sporvejsmuseet Skjoldenæsholm - eine kaleidoskopische Präsentation.

11 1200x824 Px, 20.10.2019

2016 075-1 mit Rübenzug von Geinberg nach Wels, bei kurzem Zwischenstopp in Ried; 191019
2016 075-1 mit Rübenzug von Geinberg nach Wels, bei kurzem Zwischenstopp in Ried; 191019
JohannJ

31. Mai 2017, im Schmalspurbahnmuseum in Greifenberg steht auch die Lok Ty-9785, O&K 1921/9785 Cn2t; Zuckerfabrik Sabbowitz (ex 780 mm) -> Zuckerfabrik Gryfice.
31. Mai 2017, im Schmalspurbahnmuseum in Greifenberg steht auch die Lok Ty-9785, O&K 1921/9785 Cn2t; Zuckerfabrik Sabbowitz (ex 780 mm) -> Zuckerfabrik Gryfice.
Jürgen Krause

31. Mai 2017, im Schmalspurbahnmuseum in Greifenberg steht auch die Lok Tx7 3502 (Tx7-3502	Vulcan 1927/3994 Dn2t; Saatziger Kleinbahn 52Jh; ex Tx5-3502). Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
31. Mai 2017, im Schmalspurbahnmuseum in Greifenberg steht auch die Lok Tx7 3502 (Tx7-3502 Vulcan 1927/3994 Dn2t; Saatziger Kleinbahn 52Jh; ex Tx5-3502). Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
Jürgen Krause

08. September 2017, Besuch des Schmalspurbahnmuseums in Greifenberg. Lok Px48 3901. Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
08. September 2017, Besuch des Schmalspurbahnmuseums in Greifenberg. Lok Px48 3901. Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
Jürgen Krause

08. September 2017, Besuch des Schmalspurbahnmuseums in Greifenberg. Lok Px48-3912 gebaut in Chrzanów 1954/3068 Dh2; Umbau aus Px48-1781 (750 mm) Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
08. September 2017, Besuch des Schmalspurbahnmuseums in Greifenberg. Lok Px48-3912 gebaut in Chrzanów 1954/3068 Dh2; Umbau aus Px48-1781 (750 mm) Da mir das Farbkleid nicht so recht gefiel, hab ich mal die sw-Variante erprobt.
Jürgen Krause

07. August 1993, auf der Fahrt von Marienburg nach Breslau  stand mir dieses Schmalspurrelikt in Smiegel im Weg : Dampflok Px48 1765. Hersteller: Fabryka Lokomotyw im. Feliksa Dzierżyńskiego, Chrzanów. Numer fabryczny 3050. Rok produkcji 1953.
07. August 1993, auf der Fahrt von Marienburg nach Breslau "stand mir dieses Schmalspurrelikt in Smiegel im Weg": Dampflok Px48 1765. Hersteller: Fabryka Lokomotyw im. Feliksa Dzierżyńskiego, Chrzanów. Numer fabryczny 3050. Rok produkcji 1953.
Jürgen Krause

09. August 1993, auf der Fahrt durch Polen begegnete uns zwischen Jelenia Gora und Kamemnia Gora dieser Zug. Die Dosto-Garnitur wird von Lok Ol49-81 befördert.
09. August 1993, auf der Fahrt durch Polen begegnete uns zwischen Jelenia Gora und Kamemnia Gora dieser Zug. Die Dosto-Garnitur wird von Lok Ol49-81 befördert.
Jürgen Krause

Während die E 405.026 mit der E 412 009 und ihrem Güterzug auf die Abfahrt warteten, fuhr Rpool/RCCIT 186 251 zusammen mit Rpool/RCCIT 186 287 mit einem schweren Papierzug aus Schweden aus dem Bahnhof von Brennero in Richtung Bozen.
Während die E 405.026 mit der E 412 009 und ihrem Güterzug auf die Abfahrt warteten, fuhr Rpool/RCCIT 186 251 zusammen mit Rpool/RCCIT 186 287 mit einem schweren Papierzug aus Schweden aus dem Bahnhof von Brennero in Richtung Bozen.
Tobias Schmidt

Am Mittag des 04.07.2018 stand E 405.026 zusammen mit E 412 009 und einem E-Wagenzug am Bahnsteig im Bahnhof von Brennero und warteten auf ihre Abfahrt in Richtung Bozen.
Am Mittag des 04.07.2018 stand E 405.026 zusammen mit E 412 009 und einem E-Wagenzug am Bahnsteig im Bahnhof von Brennero und warteten auf ihre Abfahrt in Richtung Bozen.
Tobias Schmidt

Nachschuss auf MRCE/ÖBB X4 E-876 (193 876-0)  25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung , als diese am 04.07.2018 mit einer RoLa (Brennersee - Wörgl) und der MRCE/ÖBB X4 E-864 (193 864-6) aus dem RoLa-Terminal Brennersee in Richtung Inntal ausfuhr.
Nachschuss auf MRCE/ÖBB X4 E-876 (193 876-0) "25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung", als diese am 04.07.2018 mit einer RoLa (Brennersee - Wörgl) und der MRCE/ÖBB X4 E-864 (193 864-6) aus dem RoLa-Terminal Brennersee in Richtung Inntal ausfuhr.
Tobias Schmidt

Nachdem am 04.07.2018 die 1116 282 einen Güterzug an den Brenner hoch brachte, rangierte sie nun neben dem RoLa-Terminal auf ein Abstellgleis, wo sie auf ihre Rückleistung in Richtung Inntal wartete.
Nachdem am 04.07.2018 die 1116 282 einen Güterzug an den Brenner hoch brachte, rangierte sie nun neben dem RoLa-Terminal auf ein Abstellgleis, wo sie auf ihre Rückleistung in Richtung Inntal wartete.
Tobias Schmidt

<<  vorherige Seite  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 nächste Seite  >>




Weitere Bilder-Themen:



Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.